Unterstütze uns! Spende jetzt!

AG Presse- und Öffentlichkeitsarbeit/Protokolle/2010-07-27

Aus PiratenWiki
< AG Presse- und Öffentlichkeitsarbeit‎ | Protokolle
Version vom 26. November 2014, 20:12 Uhr von RicoB CB (Diskussion | Beiträge) (RicoB CB verschob die Seite AG Kommunikation/Protokolle/2010-07-27 nach AG Presse- und Öffentlichkeitsarbeit/Protokolle/2010-07-27 und überschrieb dabei eine Weiterleitung: AG hieß zum Zeitpunkt der Sitzungen "AG Presse- und Öffentlichkeits…)
(Unterschied) ← Nächstältere Version | Aktuelle Version (Unterschied) | Nächstjüngere Version → (Unterschied)
Wechseln zu: Navigation, Suche

AG Kommunikation | Treffen und Protokolle | GO | Informationsmaterial | Pressespiegel | Video-Projekt | Podcasts | "Sport-Piraten" | Galerie | Dashboard | Archiv |

AG-Treffen vom Dienstag, 27. Juli 2010
Zeit: ab 22:00 Uhr
Ort: (Mumble-Server: mumble.piratenbrandenburg.de)
Protokollpad
Agenda:
Text für CSS-Flyer.
A5-Flyer (Nullflyer) für zukünftigen Breitband-Flyer
Ende der Sitzung: ca. 23:40 Uhr

Teilnehmer

AG Mitglieder

  1. Kola (TF) (Ko)
  2. Holger (KV OHV) (Ko)
  3. Susanne (LV) (bis 22:58)

Gäste

  1. Bastian (Landkreis LDS)
  2. Sebastian Pochert (Stadt P)

TOP 0 - Begrüßung

Begin der Sitzung gegen 22:30

TOP 1 - CCS Flyer

  • Thema wurde diskutiert (s.u.), aber grundlegend auf die nächste Sitzung verschoben.

Gast Sebastian Pochert um PrÖA in CCS einzufuehren.
Flyer-Text soll im Pad erarbeitet werden: http://ag-pressearbeit-bb.piratenpad.de/27 Sven an die AG Umwelt & Energie übergeben. Diese sollte Text vorfertigen und den fertigen Text dann an AG PrÖA zur Aufarbeitung und Flyer Layout übergeben.

  • Sven: AG Umwelt kam am 22.7. der Bitte um Inhalt des CCS Flyers nach:
  • Anmerkung zum CCS-Themenflyer-Text: Mehr auf die CCS-Punkte konzentrieren und nicht auf Piratenthemen (Warum sind die Piraten...).
  • Was ist CCS
  • Vorteile/Nachteile
  • Risiken für die Bevölkerung herausarbeiten
  • Wirtschaftliche Interessen
  • Piraten eventuell nur ganz am Schluß einmal erwähnen
  • Allgemeine Diskussion zum Thema CCS.
  • rein wirtschaftliche Interessen
  • Risiken, Gefahrenpotential
  • mögliche Lagerstätten / Bedingungen zur technischen Nutzung
  • Ketzin-Knoblauch
  • Fördergelder, Steuerliche Vergünstigungen bei Einsatz von CCS für Energiekonzerne
  • Vorschlag: Gemeinsame Sitzung von AG Umwelt und AG PrÖa nach dem 7.8.2010
  • Termin muß noch festgelegt werden.

TOP 2 - Aktion "Breitband"

verschoben auf nächste Sitzung.

vom letzten Protokoll

  • Sven erläutert Vorschlag: A4-Flyer mit Forderung erstellen (Inhalt übernimmt AG Wirtschaft, Design AG PrÖA)
  • A5 oder A6 wäre evtl. besser (A4 zu groß)
  • mit Nullflyer-Format(en) kombinieren --> Nullflyer müssen in jeder Größe erstellt werden
  • fürs nächste Treffen: A5-Format als Nullflyer, der Design (Wellen und Schiffchen) vom Landesflyer übernimmt
  • unterschiedliche Vorstellungen bzgl. Begrifflichkeiten (Format, Layout, Design...)
  • Überlegung Florian: A6 lang als Einleger für 3-seitigen Wickelfalz-Landesflyer
  • evtl. in Verbindung mit LPT-Beschluss der Forderung
  • Bezugnahme auf Gerichtsurteile und Studie
  • Susanne fragt bei Lutz nach wegen Mitarbeit
  • Sven: an bisheriges Layout halten und adaptieren
  • Frage bis wann Text vorliegen kann: am besten rechtzeitig zum LPT wegen Beschluss
  • Layout kann trotzdem schon begonnen werden, Text kann nachträglich eingefügt werden
  • zum nächsten Treffen wird versucht, Lutz dabei zu haben, um Tipps fürs Layout bzw. Vorlage zu erhalten --> Florian schreibt Lutz wegen Design-Vorlage an
  • Sven: Habe in der AG Wirtschaft nochmals auf Grundlage des CCS Flyers die Ausarbeitung des Breitband Flyer Inhaltes Angeregt. Da mit der CCS wie der Breitband Flyer für die LV Thematik und Aktion Struktur wichtig sind, versuche ich bis Dienstag etwas hinzubekommen.
  • Anmerkung: Deswegen hat die AG Wirtschaft ja auch kurzfristig eine Sitzung zum 28.07.2010 einberufen und bereits eine Grundlage erarbeitet Arbeitspad. B.

TOP 3 - Agenda vom letzten Treffen

  • siehe Protokoll der letzten Sitzung.

TOP 4 - Nächste Sitzung

Termin verschoben auf

  • Montag, 09. August 2010 ab 21 Uhr
  • Agenda
  • TOP 1: LPT, Neuer Vorstand (LaVo)
  • TOP 2: Weitere Bearbeitung CCS-Flyer
  • TOP 3: Weitere Themen

Ende der Sitzung: ca. 23:40 Uhr

[23:02:08] Von Bastian: 1965 Durch eine Havarie im Bereich des Untergrundspeichers hielt man es für notwendig, die Einwohner der Gemeinde Knoblauch zu evakuieren. 1969 wurde der Ort fast vollständig abgetragen. Einige Fundamente und der Friedhof erinnern noch. [23:04:28] Von Bastian: Seit 2007 läuft in Ketzin-Knoblauch das EU-Forschungsprojekt „CO2-Sink“ unter Federführung des GFZ. [23:04:40] Von Tramp_OHV: Knoblauch: http://de.wikipedia.org/wiki/Knoblauch_(Ketzin)

Piratenpad-Mitschrift