Unterstütze uns! Spende jetzt!

Diskussion:Parteitag/2016.1/Antragsportal/Wahlprogrammantrag - 002

Aus PiratenWiki
< Diskussion:Parteitag
Version vom 25. Februar 2016, 09:54 Uhr von Niemand (Diskussion | Beiträge) (Die Seite wurde neu angelegt: „@ '''''Antragsbegründung'' :''' gewiss hat jeder Flüchtling einen Grund seine Heimat(?) zu verlassen, aber berechtigt dies auch zu einem Asylantrag? Immerhin…“)
(Unterschied) ← Nächstältere Version | Aktuelle Version (Unterschied) | Nächstjüngere Version → (Unterschied)
Wechseln zu: Navigation, Suche

@ Antragsbegründung : gewiss hat jeder Flüchtling einen Grund seine Heimat(?) zu verlassen, aber berechtigt dies auch zu einem Asylantrag? Immerhin kommen lt. BAMF-Statistik knapp 70% der Folgeanträge aus dem Balkanraum(die jungen Männer aus Nordafrika lassen wir mal außen vor). Insofern begrüße ich die Entscheidung, dass für Arbeitssuchende weiterhin Visumpflicht besteht.
Gleichwohl hat jeder Zuwanderer nach 15 Monaten Anspruch auf Sozialhilfe + Kosten für Unterkunft(in etwa Hartz IV-Satz).
Will sagen: niemand kann die jährlichen Kosten der Zuwanderung in D. genau beziffern- aber unbestritten bleibt, dass sich diese zwischen 20 u. 30 Mrd. EUR bewegen. So viel ist sicher. Ein Großteil der monetären Belastung bleibt unweigerlich an den Kommunen hängen.
# Kurz : Wie wäre es denn mal mit so einem Antrag?? DAS verstehe ich unter "Solidarität".
"Die Politik" u. "die Wirtschaft" haben immer eine große Fresse, sprechen stets großspurig im Plural, wenn es um Willkommenskultur geht, haben aber bislang nicht geliefert, denn die Integration von Flüchtlingen beschränkt sich bei unseren Großkonzernen bislang fast ausschließlich auf billige Praktikumsplätze. [...] Nerd (Diskussion)