Unterstütze uns! Spende jetzt!

PM/Vorstand/Beschluss/2018-011: Unterschied zwischen den Versionen

Aus PiratenWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
(Abstimmung)
Zeile 36: Zeile 36:
 
{{Voting
 
{{Voting
 
|betreff= [[Kreisverband PM/Vorstand/Beschluss|2018-011]]
 
|betreff= [[Kreisverband PM/Vorstand/Beschluss|2018-011]]
|dafür= Andreas Schramm, Mathias, Raoul
+
|dafür= Andreas Schramm, Mathias, Raoul, Jeannette
 
|dagegen=
 
|dagegen=
 
|enthalten=  
 
|enthalten=  

Version vom 16. August 2018, 12:44 Uhr

Hauptseite | Vorstand | Crews | Mitglieder | Aktionen | Treffen | Dokumente | Presse | Kommunales | AVen | Regionalgeschäftsstelle


Zurück zur Übersicht der Beschlüsse


Thema: Mitgliederversammlung 2018 und Aufstellungsversammlung zur Kommunalwahl 2019
Name: Umlaufbeschluss, Antragsteller Andreas Schramm
Datum: 14.08.2018 (48h, Beginn: 14.08.2018 - 23.30 Uhr)
Status: Abstimmung läuft

Thema: Mitgliederversammlung 2018 und Aufstellungsversammlung zur Kommunalwahl 2019

Der Vorstand des Kreisverbandes Potsdam - Mittelmark möge beschließen:

1. Die Hauptversammlung (KPT 2018.1) findet am Mittwoch, den 03.10.2018 in Michendorf statt. Auf der Tagesordnung wird die Gründung eines Regionalverbandes West-Brandenburg -zusammen mit den Kreisverbänden Havelland und Brandenburg an der Havel- stehen.
2. Die Aufstellungsversammlungen zur Kommunalwahl 2019 (Kreistag, Stadtverordnetenversammlungen, Gemeindevertretungen pp.) finden ebenfalls am Mittwoch, den 03.10.2018 in Michendorf statt.
3. Der Kreisverband Potsdam-Mittelmark tritt -vorbehaltlich der Bestätigung auf den Aufstellungsversammlungen am 03.10.2018- zur Kommunalwahl 2019 in einer gemeinsamen Liste mit einer oder mehreren Parteien an. Im Raum steht gegenwärtig insbesondere eine Listenverbindung mit der Partei Die PARTEI. Sollte eine gemeinsame Liste zur Kommunalwahl 2019 nicht zustandekommen, tritt der Kreisverband der Piraten (Potsdam-Mittelmark) ohne Listenverbindung zur Kommunalwahl 2019 an.
4. Für die Veranstaltungen zu Ziffer 1 und 2. wird ein Budget von insgesamt 300,00 € bewilligt. Das Budget dient insbesondere zur Abdeckung von Nutzungsentgelt der Räumlichkeiten, Repräsentation des Kreisverbandes, Erstattung von Fahrtkosten von Helfern und etwaige Bewirtungskosten (Gäste). Fahrtkosten von Helfern können nach Absprache mit dem Kreisvorstand erstattet werden.

Begründung

Mit der beabsichtigten Gründung des Regionalverbandes erfolgt ein Neustart der Piraten in Teilen Brandenburgs. Die Aufstellungsversammlungen machen sich erforderlich, um die Kommunalparlamente 2019 zu entern ;-)

Anmerkung

Bitte hier rein oder weglassen! :-)

Abstimmung

Abstimmung: 2018-011
Dafür: Andreas Schramm, Mathias, Raoul, Jeannette
Dagegen:
Enthaltung:
nicht abgestimmt:
Ergebnis: angenommen / abgelehnt / vertagt
Bemerkung: keine