Unterstütze uns! Spende jetzt!

Potsdam/Treffen/2010-05-11

Aus PiratenWiki
< Potsdam‎ | Treffen
Version vom 30. Dezember 2011, 14:30 Uhr von RicoB CB (Diskussion | Beiträge)
(Unterschied) ← Nächstältere Version | Aktuelle Version (Unterschied) | Nächstjüngere Version → (Unterschied)
Wechseln zu: Navigation, Suche

Potsdam | Hauptversammlungen (SPT) | Vorstand | Geschäftsstelle | Wahlkampf | Dokumente | Beschlüsse | Anträge | Finanzen | International | Inventar | Dashboard | Treffen & Protokolle | Blog | Archiv | Presse


10. Arbeitstreffen der Potsdamer Piraten

Ort: Gleis 6" in Potsdam-Babelsberg
Beginn': 20:10 Uhr
Anwesend: 6 Piraten, KSM per Pad, 1 Pirat (OHV), 1 Gast


TOP 1 - Stand OB-Wahl

  • Postkarteneinwürfe kommen erst morgen (10.000)
  • müssen ab morgen verteilt werden
  • Webseiten-Entwurf: piratennominiert.de
  • für Webseite fehlt noch Inhalt
    • Susanne übernimmt Ausführungen zu Abschnitt "Worum geht es"
  • Feedback zum aktuellen Stand:
    • bei Impressum E-Mail ergänzen
    • Datenschutzerklärung, Umfrage per ssl-Verschlüsselung
    • Links deutlicher hervorheben
    • Wortwolke wird positiv aufgenommen
    • Vorschlag: Schriftgröße eventuell größer (Verweis, dass entsprechende Einstellungen im Browser vorgenommen werden können und dass Leute, die regelmäßig größere Schriften brauchen, das bestimmt schon rausbekommen haben)
    • Zahl der Wähler hervorheben
    • --> Homepage muss bis Donnerstag fertig sein --> Texte müssen stehen (mögliche Fotos, politische Positionierungen (str.) u.Ä. können nachträglich eingefügt werden)
  • Frage Justus: wollen wir separaten Termin machen, um politische Themen und Positionierungen für OB-Casting (und darüber hinaus) zu finden?
  • Donnerstagnachmittag (ab 18 Uhr) 20. Mai im Konferenzraum (in Kreisgeschäftsstelle)
  • Vorschlag MvG: Logo Piraten Potsdam als Buttons erstellen --> MvG kümmert sich (holt Infos ein etc.). Auf der Aktivenliste gab es gerade einen Thread bezüglich einer gemeinsam beschafften Button-Maschine. MvG bekommt eine Buttonmaschine leihweise und zeitlich begrenzt kostenlos.
  • auch Aufkleber geplant
  • Karsten hätte gern ein Potsdam-T-Shirt :-) --> wird als Sammelbestellung organisiert
  • Pressemitteilung: spätestens Donnerstag raus, besser: Mittwochnachmittag


Handwerker auf Walz

  • Handwerker auf Walz stellt sich an unseren TIsch, sagt Gedicht auf und bittet um finanzielle Unterstützung (und Unterkunfthinweise?)


TOP 2 - Termin Angrillen im KV

  • Kreistreffen am 29. Mai
  • Aktiventreffen am 5. Juni
  • Ergebnis Doodle-Umfrage: 30. Mai oder 6. Juni
  • Beschluss: 30. Mai (um Namen zu rechtfertigen), ab 15 Uhr, Vorschläge Ort: Volkspark, Angelstelle (Tipp MvG), bei Marek im Garten
    • Vorteil Volkspark: Öffentlichkeit, gute Anbindung; Nachteil: sehr voll
    • vorläufiges Votum: Volkspark
    • MvG wirbt noch für seinen Angelplatz  :)
    • gerechnet wird mit 10-12 Leuten --> Teilnehmerliste einrichten


TOP 3 - PHP-Veranstaltungen

  • letzten Freitag LF-Workshop, war gut (sieben Piraten anwesend, rege Diskussion, positives Feedback), der nächste wird langfristiger geplant
  • Kneipentour der PHP am Montag, 17. Mai ab 19 Uhr Gleis 6; Piraten des Stadtverbands eingeladen


TOP 4 - Gemeinsame Geschäftsstelle

  • Beschluss Stadtverband: Beteiligung an Finanzierung der gemeinsamen Geschäftsstelle von Landes- und Kreisverband (10 Euro im Monat)


TOP 5 - Auswertung Landtagswahl NRW

  • Ergebnis war nicht euphorisierend (1,5 Prozent)
  • kurze DIskussion über Aaron: sogar Austritt und nicht nur Rücktritt (ziemlich feige und seine Begründung fadenscheinig)
  • Bewertung: Piraten würden stärker sein, wenn sie in Kommunen vertreten sind und kommunalpolitische in Erscheinung treten --> Regierungsfähigkeit beweisen
  • in Brandenburg bessere Karten, weil mehr Zeit bis zur nächsten Wahl (Zeit, um Themen zu erschließen, neue Mitglieder zu gewinnen und sich lokalpolitisch zu etablieren)
  • --> eigene Themen entwickeln und nicht nur von anderen Parteien abschreiben
  • im besten Fall strahlen die voraussichtlich guten Ergebnisse der Berliner Landtagswahl 2011 positiv auf Brandenburg auf


TOP 6 - Sonstiges

  • Themen für politisches Programm des Stadtverbands
    • Verkehr, Infrastruktur und Baustellen, Transparenz und Korruption in Verwaltung
    • Frage nach Position zu Wiederaufbau Stadtschloss
  • weiteres heißes Eisen: neue Synagoge (Gestaltung und optisches Einfügen in Stadtbild)
    • Ansteigen der Mieten und (gewollte) Spaltung der Stadt in Bezirke mit preiswerten und teuren Mieten
    • Anmerkung, dass hohe versteckte Obdachlosenrate unter Jugendlichen in Potsdam (die auf Grund der hohen Mieten bei Bekannten mitwohnen)
  • Stadtverband braucht aktualisierte Mitgliederliste (@Karsten) --> für personalisiertes und automatisiertes Anschreiben von Mitgliedern


TOP 7 - Nächster Termin

  • Donnerstag, 20. Mai ab 18 Uhr in der Kreisgeschäftsstelle
  • Agenda: politische Themen für Stadtverband erarbeiten