Unterstütze uns! Spende jetzt!

Taskforce Wahlkampf/Koordinierungstreffen/2013/2013-02-16

Aus PiratenWiki
< Taskforce Wahlkampf
Version vom 17. Februar 2013, 00:29 Uhr von Bastian (Diskussion | Beiträge) (Protokoll)
(Unterschied) ← Nächstältere Version | Aktuelle Version (Unterschied) | Nächstjüngere Version → (Unterschied)
Wechseln zu: Navigation, Suche

AG Taskforce Wahlkampf | Bundestagswahl 2021 | Treffen und Protokolle | Geschäftsordnung | Anträge | Anfragen | Beschlüsse | Budget | Wahltermine | Wahlplakate | Archiv

Taskforce Wahlkampf-Treffen vom Sonnabend, 16.02.2013
Zeit: ab 20:30 Uhr
Ort: (Mumble-Server: mumble.piratenbrandenburg.de)
Pad: http://brb-ag-politik.piratenpad.de/TF2013-02-16

Mitglieder lt. Wiki

Teilnehmer

Gäste


Tagesordnung

TOP 1. Begrüßung

  • Die Sitzung wird um 20.46 Uhr von Bastian eröffnet
  • Versammlungsleiter: Bastian
  • Protokollführer: Mücke, und alle
  • Aufzeichnung: Ja

TOP 2. Aktuelles

Kurzer Einblick über Ergebnisse des Barcamps in Leipzig, gemischte Meinung über Ergebnisse. Faktisch dort aber keine Ergebnisse...


TOP 3. Ausblick/Nächste Schritte

  • Vorbereitung Koordinatorenwahl, bisher unklar in welcher Form sich der Landesvorstand einbringen will, bis zum Wahltermin (25.02) sollten sich Leute dazu finden.
Dazu Anfrage an LaVo BB.
Die Taskforce Wahlkampf" fragt hiermit an, wer vom LaVo beauftragt ist/wird um den Bundestagswahlkampf im Land Brandenburg zu leiten. Sollte es bisher keine Beauftragung geben, bitten wir diese umgehend und möglichst zeitnah der Taskforce Wahlkampf zu übertragen.
  • Suche Lenkungsteam
Aufgaben? Ausschreibung machen.
  • IT-Unterstützung
Anfrage inwieweit AG Technik Ressourcen zur Verfügung hat, um die Taskforce Wahlkampf zu unterstützen
je ein Blog pro Wahlkreis einrichten?für Kandidaten, (Problem viele Texte, Zeit??)
Link auf Hauptblog, jeder soll entscheiden, für Termine sinnvoll, Bericht zur Person ist dort möglich, Pressemittleiungen verlinken, AG Technik gibt Wahlmöglichkeit für die Direktkandidaten
  • Gestalterunterstützung (Design)
Grund-Flyer für die Wahlkreise (u.a. mit Themen) bis nä Montag soll Antwort da sein, Mücke fragt bei Geka und Jesthan nach. Grafiker/in ist gesucht

TOP 4. Gründung von Projektgruppen

  • Leute sollen sich finden, die das Ganze steuern(verschiedene Teams)
  • Vorbereitung Wahlkampfzentrale
Telefonisch, elektronisch(Telefonate, Visualisierung,Kalender,Mechanismen Interviewtermine, wieviele Arbeitsplätze Wahlkampfbüro, etc.) meist wird sicher beim LaVo nachgefragt bei Fragen zur BTW, daher Koordination mit LaVo wichtig, offen und abgestimmt mit allen und LaVo.
Umlaufbeschluss bis nä Sitzung, Kräfte sollten gemeinsam gebündelt werden Mittel sollten nach Vorstandbeschluss rechtzeitig zur Verfügung stehen.
  • “Team Kandidaten“ (Katha)
Training für Präsentation, Kommunikation (auf welche Fragen vorbereiten, wie auftreten, etc.)
mit Kandidaten die möchten Coaching (wo meine Stärken, für welche Themen würde ich mich interessieren, etc.)
Transparent machen, dass dieses Coaching etc. gemacht wird. Wird auf Liste angekündigt
Rhetorikkurs angedacht? Mimik, Gestik, Freie Rede,ja, aber auch Abänderung auf andere Formen

Vorbereitung weitere Teamsuche

Strategieteam

soll auch ausgeschrieben werden
inhaltliches Team, "Vordenker" Themen setzen, Argumentationen zu den Themen, zugeschnitten auf BB (Teilhabe und Transparenz,z.B. Internet Breitband, Energiewirtschaft) - landesspezifisch! -, u.a. wichtig:Programm nachvollziehbar sprachlich darstellen oder aktuelle Beschlüsse mit einfügen, die auch kommuniziert werden, vermarktet werden, Bürger sollen die Themen verstehen können!
Kandidaten sollten allgemein zu den Themen Bescheid wissen(Aussenwirkung) Beispiel Europapolitik ist für die Piraten Innenpolitik nicht Aussenpolitik

Lenkungsteam

Lenkung Material --> operatives Team

  • Verwaltung + Finanzierung
  • Team LGS Potsdam
siehe oben TOP 4 Wahlkampfzentrale
  • Dienstleistende Teams
  • Team Hilfe
  • Team Kandidaten Thema Wählbarkeitsbescheinigung wird geklärt
  • Team Veranstaltungen
hängt von Ausstattung finanzieller Art ab, Spenden? Manpower wichtig, u.a. Techniker.
  • Team Werbemittel
Bund gibt viel vor, da Zeit fehlt selbst auszuarbeiten,eigene Plakete für Kandidaten ?aufwändig.. kostet Zeit aber Vorlagen sind vorhanden, kommunalspezifisches Marketing z.B. BER, unsere Themen an Beispielen für kommunal erklärt auf Plakat? , es könnten auch z.B. umweltpolitische Themen, die kommunal eine Rolle spielen inhaltlich verarbeitet werden
  • Team Laterne+Strasse
Gliederungen auffordern den Hut aufzusetzen und dann an Ballungsgebieten schauen welche das sind(rechtzeitig!), wieviel Plakate nützlich? Örtlichkeiten genau unter die Lupe nehmen und dann Manpower einplanen, nur wichtige Punkte, rechtzeitig beantragen (Gemeinde oder Stadtverwaltung) sonst sind evtl. die guten Orte schon "besetzt"!Rechtzeitig hängen (anderen zuvorkommen??) Erfahrene könnten Tips geben;-) AG PrÖA wird mitarbeiten.

TOP 5. Antrag an den LAVO

  • Sachstand: In der LaVo-Sitzung am 15.02. vorgetragen, wird im Umlauf beschlossen.
Für die LGS als Wahlkampfbüro ist eine Ergänzung zwingend notwendig, um viele Aufgaben durch Helfer online abwickeln zu können.
Der LaVo soll dafür die nötige Infrastruktur beschaffen. Die TF-Wahlkampf unterbreitet hierzu zeitnah einen Vorschlag.
Begründung:
Die Wahlen der nächsten Jahre können dadurch flexibel von Piraten in ganz Brandenburg professionell begleiten. Durch eine flexible Lösung können auch Piraten fern der LGS Teilhaben und sich im Wahlkampf aktiv einbringen.
Anfrage an LaVo s. Z. 55 wird von Bastian eingereicht, möglichst zeitnah.

TOP 6. Sonstiges

  • Hier findet ihr die Flipchartinhalte aus Fürstenberg
https://wiki.piratenbrandenburg.de/Datei:Flipchartinhalte_Klausur_F%C3%BCrstenberg_WKBB_13_2.pdf

TOP 7. Nächste Sitzung/ Schluss der Sitzung

  • Nächste Sitzung: Neuer Termin/Jour fix beibehalten?/Uhrzeit 21.00
beibehalten
Jour fixe= 4.Montag im Monat 21.00h = Nächste Sitzung am 25.02.2013 21.00h
Arbeitstreffen im März bitte auf dudle herausfinden -> Mücke.
  • Schluss der Sitzung: 22.24 h