Unterstütze uns! Spende jetzt!

Potsdam/Treffen/2009-10-27

Aus PiratenWiki
< Potsdam‎ | Treffen
Version vom 30. Dezember 2011, 14:27 Uhr von RicoB CB (Diskussion | Beiträge)
(Unterschied) ← Nächstältere Version | Aktuelle Version (Unterschied) | Nächstjüngere Version → (Unterschied)
Wechseln zu: Navigation, Suche

Potsdam | Hauptversammlungen (SPT) | Vorstand | Geschäftsstelle | Wahlkampf | Dokumente | Beschlüsse | Anträge | Finanzen | International | Inventar | Dashboard | Treffen & Protokolle | Blog | Archiv | Presse


Stammtisch <2009-10-27 Di 20:00>

  • Ort: Gleis 6
  • Anwesend: 9 Potsdamer Piraten
  • Protoköllchen: Karsten

Geschäftsstelle

  • Einrichtung Freitag 14:00-18:00
  • Helfer: Justus, Sören,
  • Benötigt: Regal
  • Spenden: 1 PC von Axel Benke (Stern), holt Marek Donnerstag ab, Xubuntu 9.04 oder 9.10 drauf

Uferweg Griebnitzsee

  • Meinungsbild der Potsdamer Piraten bei nächstem Treffen sammeln?

Informationsfreiheitsgesetz

  • Es werden noch Themen gesucht, um das mal in Potsdam durchzuexzerzieren

Piratenweihnachtsfeier

  • Termin suchen, Ort suchen (John Barnett?), jeder trägt was bei. Vorschläge bitte Hier

Internetkompetenz stärken und Zugang zum Internet ermöglichen

  • z.B. für sozial benachteiligte/alle Kinder und Jugendliche, Senioren?
  • Eine den Potsdamer Piraten nahestehende Firma überlegt gerade, eine Stiftung zu gründen
  • Zweck könnte sein, Internetzugänge und Rechner zu stiften, z.B. in Jugendzentren?
  • Die Piraten könnten begleitend Kurse anbieten (Zugang zu und Wissen über das Internet wichtig für Teilnahme am sozialen Leben)

Nächstes Treffen

  • 10.11.2009, testweise im Novawes, Axel B. hat bereits reserviert siehe hier

Jugendszene Potsdam

  • "Das Archiv" wird zum 31.12 wegen notwendiger Brandschutzmaßnahmen geschlossen (Umbau würde 400.000€ kosten), das Thema ist wohl aber unabwendbar durch

ÖPNV

  • Position zum öffentlichen Nahverkehr?

Hochschulgruppe

  • in Arbeit (Justus, ...)
  • Piraten könnten an der Uni Datenschutz- und sonstige Kurse anbieten/organisieren (z.B. über LaTeX)