Unterstütze uns! Spende jetzt!

Kreisverband PM/Vorstandssitzung/2018-05-03

Aus PiratenWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

<--! E N T W U R F -->

Hauptseite | Vorstand | Crews | Mitglieder | Aktionen | Treffen | Dokumente | Presse | Kommunales | AVen | Regionalgeschäftsstelle

Ahoi Piraten,
der Vorstand des Kreisverbandes Potsdam - Mittelmark lädt hiermit zur Vorstandssitzung am Donnerstag, den 03.Mai 2018 um 19:00 Uhr in der Gaststätte "Stadtmitte" in 14822 Brück (Bahnhofstr. 35).

  • Der Vorstandssitzung wird am angegebenen Ort ein Stammtisch folgen, Beginn: 19.30 Uhr.


  • Die Sitzung wird eine Reallife Sitzung sein und nach technischen Möglichkeiten auch Online im BB-Mumble
http://wiki.piratenbrandenburg.de/Mumble übertragen


Anwesend vom Vorstand:

  • Andreas
  • Jeannette
  • Raoul
  • Mathias
  • Gerhard

Gäste:

  • 1 Gast


vorläufige Tagesordnung:

Begrüßung und Eröffnung der Sitzung

um 21:15 Uhr wird die Vorstandssitzung von Andreas eröffnet.


Wahl des Versammlungsleiters

Andreas wird zum Versammlungsleiter gewählt.


Wahl des Protokollführers

Raoul wird zum Protokollführer gewählt.


Feststellung der ordnungsgemäßen Einladung

Einladung am 13.04.2018 - damit Wochenfrist gewahrt und fristgerecht eingeladen


Feststellung der Beschlussfähigkeit

es sind 5 von 5 Vorstandsmitglieder anwesend, damit ist die Beschlussfähigkeit gegeben
(Anm: Beschlussfähigkeit, wenn mehr als die Hälfte der Vorstandsmitglieder anwesend sind, Art 3,.5 der GO des Vorstandes)


Beschluss über die Zulassung von Gästen

5 von 5 Vorstandsmitglieder sind für die Zulassung von Gästen.
siehe auch Art. 3 (1) Satz 3 der Geschäftsordnung des Kreisvorstandes ("Gäste gelten als zugelassen, solange dem nicht ein Mehrheitsbeschluss des Kreisvorstandes entgegensteht.")


Beschluss über die Zulassung von Audio- und Videoaufnahmen

Hinweis auf Art. 3.3 Satz 2 der GO des Vorstandes: "Audio- und Videoaufzeichnungen sind zulässig, sofern der Vorstand nicht mehrheitlich gegen die Aufzeichnung stimmt."
  • keine Einwände


Abstimmung über die Tagesordnung

5 von 5 Vorstandsmitglieder sind dafür, damit beschlossen.


Bestätigung des Protokolls der letzten Sitzung

  • 5 von 5 Vorstandsmitglieder sind dafür, damit genehmigt


Tätigkeitsberichte der Mitglieder des Vorstandes


Jeannette


Mathias


Raoul


  • Gerhard


Andreas


Bericht des Kassenwartes

Das Bankkonto notiert zum 03.05.2018 mit 1.279,10 €, die Kasse mit 9,61 € und das Spendenaufkommen für 2018 liegt aktuell bei 2.385,48 €. Die Budgets für die Beschlüsse liegen im Rahmen. Die allgemeine Entwicklung bislang ist stabil bis positiv.

Beschlüsse des Kreisvorstandes



Behandlung von Beschlussvorlagen


Thema: Anschaffung von Streugut
Name: Vorstandsbeschluss, Antragsteller Andreas Schramm
Datum: 03.05.2018
Status: angenommen

Anschaffung von Streugut/Material

Der Vorstand des Kreisverbandes Potsdam-Mittelmark möge beschließen:

Raoul (Kassenwart) wird beauftragt, aus dem PShop http://shop.piratenpartei.de/index.php?dispatch=categories.view&category_id=14 Streugut und Material für Infostände des Kreisverbandes Potsdam - Mittelmark anzuschaffen. Zur Anschaffung von Streugut/Material/Versandkosten wird ein Budget von 450,00 € bereitgestellt.

Begründung

Das noch vorhandene Streugut wurde weitestgehend bei den letzten Infoständen (Kirschblütenfest, 01. Maifest) verbraucht. Für die kommenden Infostände wird dementsprechend zur weiteren Vorbereitung der Wahlen 2019 neues Streugut benötigt.

Abstimmung:PM/Vorstand/Beschluss/2018-0009
Dafür: Andreas390, Gerhard, Mathias, Jeannette, Raoul
Dagegen:
Enthaltung:
nicht abgestimmt
Ergebnis: angenommen

Bemerkung: Über den Top soll in der Sitzung abgestimmt werden. Die vorgeschlagene Liste der anzuschaffenden Wahlkampfmaterialien kann/wird bis zum kommenden Donnerstag noch überarbeitet werden.

Veröffentlichung von Umlaufbeschlüssen


Thema: Bindungswirkung von Beschlüssen
Name: Umlaufbeschluss, Antragstellerin Jeannette
Datum: Beginn: 23.04.2018, 19 Uhr - Laufzeit 24h
Status: angenommen

Bindungswirkung von Beschlüssen

Der Vorstand des Kreisverbandes Potsdam-Mittelmark möge beschließen:

Alle Vorstandsmitglieder sind gleichberechtigt. Kein Vorstandsmitglied besitzt ein Vetorecht, Beschlüsse des Kreisvorstandes sind für alle Vorstandsmitglieder bindend.

Begründung

Bitte hier rein oder weglassen! :-)

Anmerkung

Der Antrag wurde von der Antragstellerin auf Bitte von Roni eingebracht.

Abstimmung:PM/Vorstand/Beschluss/2018-0008
Dafür: Mathias, Gerhard, Jeannette
Dagegen:
Enthaltung: Andreas
nicht abgestimmt: Raoul
Ergebnis: angenommen
Bemerkung: keine

Anträge an den Kreisvorstand


entfällt

nicht öffentlicher Teil

nicht erforderlich


Sonstiges/Termine

Sonstiges


Termine

Daten diverser Aktionen auf der Hauptseite im PMer wiki: Kreisverband


Verabschiedung und Schließung der Sitzung

Andreas schließt die Sitzung um 21:30 Uhr.


Mit freundlichen Grüßen,
Andreas Schramm


1. Vorsitzender des Kreisverbandes Potsdam - Mittelmark