Unterstütze uns! Spende jetzt!

Änderungen

Wechseln zu: Navigation, Suche

Onlineparteitag/OPT/2017.1/Antragsportal/Positionspapier - 003

2.037 Bytes hinzugefügt, 09:59, 8. Feb. 2017
Diskussion
=== Diskussion ===
Bitte hier rein==== Bekräftigung des Wahlprogramms ==== Ich verweise auf unsere Wahlprogrammatik (https://wiki.piratenbrandenburg.de/Wahlprogramm#Energiepolitik):  "'''Gleichberechtigter Netzzugang''' Es muss jedem Bürger, jeder Bürgergesellschaft und jeder juristischen Person finanziell und organisatorisch gleichberechtigter Zugang zu den Strom- und Gasnetzen, sei es als Verbraucher oder Erzeuger, gewährt werden. Dies setzt entsprechende rechtliche Rahmenbedingungen voraus und lässt sich mit der monopolistischen Eigentumsstruktur schwer vereinbaren. '''Einbeziehung der Bürger bei der Nutzung von Windstrom''' Die Piraten Brandenburg sehen beim Windstrom den großen Vorteil, dass er nach Errichtung der Anlagen mit ökologisch und ökonomisch vernachlässigbaren Kosten verbunden ist. Die wesentlichen Nachteile sind bislang die fehlende Einbindung der Bürger in der Umgebung und die daraus folgende fehlende Akzeptanz in der Bevölkerung, sowie die nicht verbrauchsgerechte Stromerzeugung. Die Piraten Brandenburg machen sich daher dafür stark, dass Planungsprozesse so abgeändert werden, dass die Betroffenen stärker Einfluss auf die Planungen nehmen können. Es muss sichergestellt werden, dass die betroffenen Kommunen finanziell von den Anlagen profitieren; dazu muss unter anderem die Gewerbesteuer am Ort der Strom-Produktion abgeführt werden. Die Produktion der Windenergie muss unter Berücksichtigung von Umwelt- und Tierschutzbelangen geschehen. '''Sonnenenergie''' Zur großflächigen Energiegewinnung durch solare Strahlungsenergie sind vorrangig versiegelte, Konversions- und Tagebaufolgeflächen auszuweisen. Durch Energiegewinnungsanlagen beeinträchtigte Kommunen sollen finanziell von den Anlagen profitieren, beispielsweise durch Gewerbesteuer und Durchleitungsgebühren bei (re-)kommunalisierten Netzen." Diese entspricht den Forderungen dieses Positionspapiers, das damit als eine Präzisierung aufgefasst werden kann. -- [[Benutzer:Tojol|Tojol]] ([[Benutzer Diskussion:Tojol|Diskussion]]) 08:59, 8. Feb. 2017 (CET)
==== Argument 1 ====
1.806
Bearbeitungen

Navigationsmenü