Unterstütze uns! Spende jetzt!

Landestreffen/2010-01-24/Aussprache

Aus PiratenWiki
< Landestreffen‎ | 2010-01-24
Version vom 8. Januar 2012, 08:38 Uhr von Niemand (Diskussion | Beiträge)
(Unterschied) ← Nächstältere Version | Aktuelle Version (Unterschied) | Nächstjüngere Version → (Unterschied)
Wechseln zu: Navigation, Suche
Hinweis: Dieser Artikel ist veraltet aber hier aus Archivierungsgründen noch vorhanden.


inaktiv

Bitte sendet uns eure Fragen!


Ausgangssituation

Auf dem ersten Kreistreffen der brandenburger Piraten in Potsdam waren wir besorgt über den Umgang der Mitglieder untereinander (Siehe Protokoll).

Wir möchten dafür sorgen, dass sich der Umgang verbessert und wollen dafür zum kommenden 2. Landestreffen zu einer Aussprache einladen. Dabei sollen Fragen geklärt werden, welche bisher ungeklärt sind, um Spekulationen und damit verbundenes Misstrauen abzubauen.

In einer Stellungnahme zu einem Schiedsgerichtsantrag erwähnte unser Vorstandsvorsitzender Axel, dass eine "Klausur" zur Aussprache zwischen den Mitglieder viele Wogen glätten könne. Das Landestreffen soll, in Absprache mit den Anwesenden Piraten auf dem letzten Kreistreffen, für so eine Klausur bzw. zur Aussprache genutzt werden.

Wir hoffen, dass diese Aussprache zum verbesserten Umgang der Piraten miteinander beitragen kann.

Ablauf

Damit die Klausur einen geordneten Ablauf hat, möchten wir euch bitten eure Fragen, welche zur Aussprache geklärt werden sollen, an uns zu schicken: v.gradolewski@googlemail.com (MvG)

MvG wird sich gemeinsam mit Henry K. und Christoph B. mit den Fragen auseinandersetzen, diese ordnen und auf dem Landestreffen anonym zur Aussprache bringen.


Wichtig:

Bitte schickt uns keine Fragen persönlicher Natur oder Fragen zu laufenden Schiedsgerichtsverfahren, diese Fragen werden wir ablehnen! Gründe für eine Ablehnung bekommt ihr selbstverständlich zeitnah mitgeteilt, damit ihr die Möglichkeit habt darauf zu reagieren.

Die Fragen werden anonym behandelt und anonym auf dem Landestreffen verlesen.


Bitte achtet darauf, dass ihr bei euren Fragen Folgendes angebt:

  • die Frage selbst
  • an wen ist die Frage gerichtet


Fragen können sich richten an:

  • einen oder mehrere Piraten
  • einen Kreisverband
  • einen Kreisvorstand
  • den Landesvorstand

Fristen

Einsendeschluss für das Einsenden von Fragen an MvG ist 3 Wochen vor dem Landestreffen. Bitte tragt den Inhalt dieser eMail in die Kreistreffen und Vorstandssitzungen, so dass möglichst jedes Mitglied die Möglichkeit hat eventuelle Fragen klären zu lassen.

Die Befragten erhalten an sie gerichtete Fragen 2 Wochen vor dem Landestreffen. Damit sollte ihnen genügend Zeit zur Verfügung stehen, um sich auf die Fragen vorzubereiten und dazu auf dem Landestreffen Stellung zu nehmen. Daraus folgt aber auch das die Fragen nur an Piraten geschickt werden die sich auch zum Landestreffen anmelden bzw. angemeldet haben.

Sonstiges

Natürlich werden wir versuchen euch immer zeitnah auf dem laufendem zu halten. Habt aber bitte Verständnis wenn es auch mal etwas länger dauert oder es auch einfach nichts zu berichten gibt.

Henry, Christoph, Micha