Unterstütze uns! Spende jetzt!

Gliederung/Koordinierungstreffen/2012-01-24

Aus PiratenWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Landesverband | Geschäftsstelle | Vorstand | Parteitag | Onlineparteitag | Schiedsgericht | Datenschutzbeauftragter | Gliederungen | Mitglieder | Finanzen | Wahlen | Aktionen | Marina Brandenburg | Teilhabebeauftragter


28. Marina Brandenburg

Diese Treffen dienen der Koordination der bestehenden Untergliederungen des Landesverbands (Regionalverbände, Kreisverbände) als auch der Kreise untereinander und dem Landesvorstand. Auch der Informations- und Erfahrungsaustausch bei Struktur und Politik, insbesondere kommunale Themen soll hierüber gefördert und sichergestellt werden. Eingeladen sind alle Vertreter der Untergliederungen des Landesverbands, die Ansprechpartner der Kreise als auch deren Mitglieder und jeder andere interessierte Teilnehmer.

Ort & Datum

Ansprechpartner

vorl. Tagesordnung

  • Infos aus den Kreisen, RVs und KVs
  • KV-Gründungen & KPTs
  • Ausstattung Infostände & Material
  • Kommunalpolitik
  • Aktionstag
  • Sonstiges

Protokoll:

Start: 21:10 Protokollant: alle

Teilnehmer

Gäste

TOP1 Bericht aus den Kreisen/KVs/RVs

Bitte hier einen kleinen Überblick Eurer Aktivitäten & Arbeitstreffen etc. hinterlegen

RV Barnim-Uckermark

Veit Göritz

  • neue ML brb-barum
  • 2 Vorstandssitzungen abgehalten
  • Kontoeinrichtung im Gange
  • Gespräch mit Bürgermeister der Schorfheide
  • 4 neue Mitglieder seit Jahreswechsel
  • Stammtisch in Bernau am 20.01. mit 10 Teilnehmern

KV Brandenburg an der Havel

RV Dahme-Oder-Spree

Benutzer:FrankB:

  • erfolgreiche 1. Vorstandsitzung am 12.1.
  • Stammtische in FFO und LOS waren wieder gut besucht(um 10 Personen) auch mit neuen / Interessierten / Presse
  • nächster Termin: 25.1. in Fürstenwalde
  • geplante Aktionen: 1. Mai in FFO (infos Folgen)

KV Havelland

  • keiner da

KV Oberhavel

  • Wir schreiben die Bürgermeister im Kreis mit der Aufforderung an, sich an der aktion maerker zu beteiligen (http://maerker.brandenburg.de)
  • Wir führen am Samstag in der LGS ab 13 Uhr eine Schulung zur Technik der Piratenpartei (mumble, pgp/gnupg, piratenpad, wiki etc.), Interessenten können ihre Rechner mitbringen und wir helfen bei Installation, Konfiguration und Benutzung
  • Ein Mitglied des Kreisverbandes mit Erfahrungen in der Kommunalpolitik und im öffentlichen Recht wird insgesamt drei kommunalpolotische Schulungen für Mitglieder durchführen
  • Am 18. Februar werden wir einen Vortrag im Forstmuseum Fürstenberg im Norden des Kreises zum Thema Internetsicherheit halten
  • Anfang März ist eine Infoveranstaltung in Glienicke geplant, zu der Kernthemen der Piratenpartei von jeweiligen experten dargestellt werden und Interessenten, Mitglieder anderer Parteien und Presse eingeladen wird
  • Wir wollen uns für die Ausschreibung für den Landesparteitag 2012.1 bewerben und sind am Einholen entsprechender Informationen über Örtlichkeiten, Preise etc.

Ostprignitz-Ruppin & Prignitz

  • keiner da

SV Potsdam

Mit Beginn des neuen Jahres haben wir unser Treffrhythmus umgestellt. Wir treffen uns jetzt jeden 1. Dienstag im Monat zum Arbeitstreffen. Beim Arbeitstreffen treffen sich alle Piraten in der LGS um in großer Runde die verganenen Thementreffen auszuwerten, Themen für die kommenden zu finden und Arbeitsaufträge zu verteilen.

Am 2. und 4. Dienstag im Monat treffen wir uns für Thementreffen. Diese stehen für die verschiedensten Themen zu Verfügung. Bei unserem Ersten Arbeitstreffen, haben wir uns der Vorratsdatenspeicherung gewidmet und planen für den 03.03.2012 einen Info-Stand zum 2 Jährigen Jubiläum des Urteils vom BverfG.

Das Protokoll ist auf der Potsdam-Wiki-Seite verlinkt. Zu dem heutigen kann ich derzeit noch nicht viel sagen ;-)

Das Pad zum treffen: https://potsdam.piratenpad.de/2

Der 3. Dienstag ist den Stammtischen vorbehalten. Wir treffen uns in Kneipe/Bar/Restaurant, um uns besser kennen zu lernen und einen zwanglosen Anlaufspunkt für interessierte anzubieten.

Neben den Treffen, haben wir an verschiedenen Veranstaltungen teilgenommen. Am letzten und vor letzten Wochenende fand ein workshop zur Badversorgung in Potsdam statt. Die Veranstaltungsleitung (Malik Management) schafft es im Auftrag der Stadt die Veranstaltung ineffizient und widersprüchlich zu gestalten.

Die Organisation der nächsten Veranstaltung zur Bürgerbeteiligung in Potsdam schreitet hingegen Positiv voran. Am gestrigen Treffen der Vorbereitungsgruppe konnte ich leider nicht teilnehmen. Dort sollte der Termin für die nächste Veranstaltung festgelegt werden. Ich werde dazu noch Informationen zusammentragen.

Im Dezember haben wir damit begonnen Am Ende des Monats einen politischen Rückblick auf unserer Homepage zu veröffentlichen. Dies wollen wir fortführen, und wenn möglich noch intensivieren.

Außerdem habe ich die SVV-Fraktionssitzung der Linken Potsdam besucht um Kontakte zu Knüpfen, mögliche Verbindungen zu entdecken und u.U. gemeinsame Aktionen zu planen. Ich habe das auch für alle anderen Parteien geplant.


Potsdam-Mittelmark

RV Südbrandenburg

Benutzer:mattiscb Treffen 'auf dem Land' im südlichen OSL-Kreis in Vorbereitung, Interessenten haben sich schon gemeldet. Einladung an ML Brandenburg und FrankB

  • 2 Infostände betsellen wir auch

Nächstes Treffen Crew Elbe Elster für Mitte Februar geplant, weitere Liederbücher wurden verteilt ( Herzberg abgeschlossen )

Teltow-Fläming

KV MOL

Bestrebungen, weiter aufs flache Land zu ziehen, werden verstärkt. Deshalb erstes Piratentreffen gestern in Letschin mit geringer Beteiligung (leider mehr Presse als Interessenten da). Am 15.02. weiterer Piratentreff in Seelow geplant. Dann interne Auswertung, wie weiter. Ziel bleibt jedoch, irgendwann selbstständige Crews im Kreis verteilt zu haben. Um Ideenaustausch untereinander zu intensivieren, ist eine zwangloses wöchentliches Mumbletreffen geplant (Freitags, 18:00 Uhr) Konstruktives Thementreffen am 16.01. über Energiepolitik im Land.

Weitere Liederbücher verteilt.

Erste Gespräche mit Potsdamern und Berlinern zu LQFB im Dorf. Ist angestrebtes Projekt hier für Hohenstein. Deshalb auch Mitarbeit im Vorstand des Lokalen Aktionsplans, der genau für solche Sachen (Partipition usw.) Fördermittel verteilen kann. Siehe auch: http://www.leben-in-mol.de/lokaler_aktionsplan/index.html

TOP 2 - Bevorstehende Gründungen von Gliederungen

TOP 3 - Ausstattung der Gliederungen für Infostände & Material

  • Infostandsetzt verschoben viueleicht kommt Veit wieder
  • gemeinsames Bestellen von Streuwerbung wird befürwortet....
  • gemeinsame Ideenfindung wir von Frank dämnächst angestoßen ...

TOP 4 Kommunalpolitik

Benutzer:FrankB: in FFO ist Klaus Peter Aktiv drann den missstand der nichtbeantworteten Petitionen und anfragen zu beheben [1] Interessenten fragen an, wie man sich als einfacher Bürger gegen Missstände wehren kann. Erbitten Handlungsanweisungen, wie man auf die Lokalpolitik einwirken kann.

alle 2 Monate Arbeitstreffen in den Kreisen wo Sven zu Euch kommen mag bez.Arbeitstreffen Komunalwahlprogramm? MOL und LOS begrüßen den vorschlag

Opendata steht zur Diskussion....

  • Komunalpolitschie Tätigkeiten sollen mehr vernetzt werden
  • Wikiseite für Kommunalpolitik sollte von Sven eingerichtet werden wo die Kreise/RVs Aktiv ihre Aktionen reinschreiben
  • Sven: die Wiki Seite Komunalpolitik, ja leg ich an.

Sven: ... in welchen RV/KV und Kreis gehen Leute von Euch zu den SVV? ...oder Auschüssen? RV_DOS: 4 MOL: 1

Aktivitäten zu regelmäßigen SVV Besuchen in mehreren Kreisen vorhanden

TOP 5 Aktionstag

Vorschlag 17.3. wird in der Kreisen angesprochen und um zustimmung geworben

TOP 6 Sonstiges

  • Aktion Liederbuch: Frage von ixylon...

Schulungen für "Neu"-Piraten erwünscht ... Schulungsunterlagen in Ausarbeitung...

TOP 7 Nächste Sitzung / Schluss der Sitzung

  • Nächste Sitzung Dienstag 24.02.2012, 20.45 Uhr s.t.
  • Schluss der Sitzung 23:12 Uhr