Unterstütze uns! Spende jetzt!

SAPO/WP/0037

Aus PiratenWiki
< SAPO‎ | WP
Wechseln zu: Navigation, Suche

Ständiges Antragsportal | Tagesordnung | Satzung | Grundsatzprogramm | Wahlprogramm | Positionspapiere | Sonstige Anträge

Antragsübersicht

Antragsnummer WP 0037
Einreichungsdatum 15 Mai 2020 19:45:28 (UTC)
Antragssteller

Bastian

Antragstyp Wahlprogramm
Zusammenfassung des Antrags Alle Schulen sind in einen angemessenen, hygienisch unbedenklichen Zustand zu versetzen.
Letzte Änderung 21.06.2020
Status des Antrags

Pictogram voting keep-light-green.svg Geprüft

Abstimmung

Pictogram voting keep-light-green.svg Angenommen

Antragstitel

Schulhygiene

Antragstext

Der Landesparteitag möge beschließen:
(Unter Abschnitt 7 Bildungspolitik und Inklusion einzufügen)

Alle Schulen sind in einen angemessenen, hygienisch unbedenklichen Zustand zu versetzen.

Dies gilt für Toiletten, Duschen und Umkleideräume sowie für von Schülern und/oder Lehrern oder anderem Personal genutzten Arbeits- und Gemeinschaftsräume sowie deren Zugänge.

Die Schulträger sind seitens des Landes und der Kommune angemessen zu finanzieren, damit sie diesen Anforderungen nachkommen können. Die Gesundheitsämter erstellen mit der jeweiligen Schulaufsicht einen Maßnahmenkatalog, der ähnlich wie Lebensmittelbetrieben jährlich überprüft und gegebenenfalls sanktioniert wird.

Antragsbegründung

Es kann als Allgemeinwissen vorausgesetzt werden, dass die hygienischen Zustände an Schulen sehr zu wünschen übriglassen. Die ist seit Jahrzehnten so.

Das mag auch für andere Bildungseinrichtungen gelten, hier ist die Abgrenzung zu privaten Institutionen schwierig, daher betrifft dieser Antrag nur Schulen im Sinne des Schulgesetzes.

Link

  • -




Wenn du deine Meinung sagen willst, klicke auf den folgenden Button.



Falls neue Diskussionen nicht automatisch sichtbar werden: Zwischenspeicher dieser Seite löschen…