Unterstütze uns! Spende jetzt!

Vorstand/Antrag/2011-004

Aus PiratenWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Übersicht und Kontakt | Zuständigkeiten | Termine, Sitzungen, Protokolle | Dokumente | Projekte | Beschlüsse | Anträge | Anfragen | Beauftragungen | Ausschreibungen | Dokumentation


Zurück zur Übersicht der Anträge


ACHTUNG: Fragen/Diskussionen zu diesem Antrag findest du auf der Diskussionsseite


Nummer: 004

Datum: 18.01.2011

Gliederung: KV Barnim i.G.

Antragsteller: Heiko

Termin für Sitzung: 28.01.2011

Status: zurückgezogen

Antrag

Wie steht der LaVo zum Bildungswerk der Piraten e.V..

Antragsbegehren

Der Landesvorstand Brandenburg der Piratenpartei Deutschland soll seine Position zum

Bildungswerk der Piraten Landesverband Brandenburg e.V. äußern.

Antragsbegründung

Hintergrund ist:

Die Piraten sind für Transparenz einer Institution, die den Piraten nahesteht. Der Verein schafft es aber nicht einmal, seinen Vorstand bekannt zu machen. Schlimmer sogar: auf Anfragen wird nicht reagiert oder aber behauptet, dass es unwichtig ist. Insbesondere möchte der Landesvorstand sich dazu äußern, wie es dazu gekommen ist, dass der Verein sich "als Bildungswerk der Piraten" bezeichnet. Gab es dazu eine Genehmigung für die Nutzung des Namens "Piraten" bzw. wurde ein Konzept vorgelegt?

Es wird klargestellt, dass die Einrichtung eines Bildungswerkes für die Piraten an sich sehr begrüßenswert ist.

Bemerkung

Bemerkung

Antrag zurückgezogen!

Unterstützer

  1.  ???
  2. ...

Gegner

  1.  ???
  2. ...