Unterstütze uns! Spende jetzt!

Vorstand/Antrag/2013-026

Aus PiratenWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Übersicht und Kontakt | Zuständigkeiten | Termine, Sitzungen, Protokolle | Dokumente | Projekte | Beschlüsse | Anträge | Anfragen | Beauftragungen | Ausschreibungen | Dokumentation



ACHTUNG: Fragen/Diskussionen zu diesem Antrag findest du auf der Diskussionsseite


Nummer: Vorstand/Antrag/2013-026

Datum: 21.04.2013

Gliederung: KV xxx

Antragsteller: May Flowers (Diskussion)

Termin für Sitzung: fehlt noch!

Status: wurde nicht per Mail eingesandt

Antrag

Twitterverbot

Antragsbegehren

Der Vorstand beschließt, daß allen Mitgliedern der Piratenpartei in Brandenburg ein Twitterverbot verhängt wird. Das Twitterverbot gilt bis auf Wiederruf.

Antragsbegründung

Twitter bringt nur Ärger!

Bemerkung

Dieser Antrag wurde per Mail an den Vorstand gesendet.

Unterstützer

  1.  ???
  2. ...

Gegner

  1.  ???
  2. ...