Unterstütze uns! Spende jetzt!

Dahme-Oder-Spree/Presse/Aktion LB

Aus PiratenWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Regionalverband DOS
Vorstand | Hauptversammlungen | Antrag | Beschlüsse | Geschäftsstelle | Mandatsträger | Regionalbeauftragte | Kommunales & Stammtische | Wahlen | Aktionen | Treffen & Protokolle | Marina DOS | Mitglieder | Dokumente | Presse | Galerie | Piratenletter

Pressemitteilungen zur Aktion Liederbuch 2011

PM 1 vom 29.05.2011

Start Verteilung Gemeinfreier Liederbucher in LOS + FFO


Seit einigen Monaten geht wieder ein Gespenst in Deutschland um: Ein Gespenst namens GEMA (Gesellschaft für musikalische Aufführungs- und mechanische Vervielfältigungsrechte). Im Auftrag der VG Musikedition hatte der Verein deutschlandweit Kindertagesstätten angeschrieben. In dem Schreiben machte die GEMA darauf aufmerksam, dass das Anfertigen von Kopien von Notenblättern einer Genehmigung der Rechteinhaber bedarf. Für die Kinderbetreuungseinrichtungen stellen dabei nicht nur die Kosten ein Problem dar, sondern auch der Verwaltungsaufwand, der notwendig wird. Jede einzelne Kopie muss an die GEMA gemeldet werden, damit diese mit der VG Musikedition korrekt abrechnen kann. Dies ist allerdings nur notwendig, wenn die Kopien von Noten angefertigt werden, die noch urheberrechtlich geschützt sind. In Deutschland erlischt dieser Schutz 70 Jahre nach dem Tod der Urheber. "Damit sich die Erzieher und Erzieherinnen nicht noch aufwändig um die Recherche kümmern müssen, ob nun ein Lied gemeinfrei ist oder nicht, werden wir ein Liederbuch mit ausschließlich gemeinfreien Kinderliedern erstellen." erklärte Christian Hufgard, der erste Vorsitzende des Musikpiraten e.V. [LINK], und führte weiter aus: "Unser Ziel ist, allen 50.299 Kinderbetreuungseinrichtungen in Deutschland mindestens ein Liederbuch zukommen zu lassen - und zwar kostenlos." Die in diesen Liederbüchern abgedruckten Liedtexte können durch die Erzieherinnen und Erzieher problemlos kopiert werden, ohne dies an die GEMA melden und knappe finanzielle Ressourcen in Anspruch nehmen zu müssen. Auch die Piraten aus Eisenhüttenstadt und Frankfurt (Oder) der Piratenpartei Deutschland unterstützen mit großer Freude diese Aktion der Musikpiraten. Neben einer finanziellen Spende organisieren wir jetzt aktiv die Verteilung der Liederbücher in den Städten Frankfurt und Eisenhüttenstadt. "Wir haben noch viele Kindertagesstätten zu besuchen, aber es macht immer wieder Spaß, diese Bücher zu verteilen.. „GEMA-Gebühren für Bildungseinrichtungen sind ein gutes Beispiel für die Wildwüchse im deutschen Urheberrecht. Die Piratenpartei fordert daher schon lange die freie Verfügbarkeit von Kulturgut für alle Bürger." Holger Kipp, stellvertretender Vorsitzender und Koordinator dieser Aktion im Landesvorstand der Piratenpartei Brandenburg: „Im Land Brandenburg kommt jetzt viel Arbeit auf uns zu, denn die Bücher müssen an die Kindertagesstätten verteilt werden. Für einige Teile des Landes sind bereits Verteiler gefunden, doch längst nicht alle Regionen und Kreise können bisher durch unsere Mitglieder versorgt werden. Wir sind dringend auf die Mithilfe der Bürger angewiesen - dies ist ganz einfach.“ Für alle Interessierten wurde durch den Initiator der Aktion, den Musikpiraten e.V., eine Online-Version des Liederbuches [LINK] zur Verfügung gestellt. Weiterhin kann eine DIN A4-Ausgabe des Buches zum Druckkostenpreis bestellt werden. Für Rückfragen stehen wir Ihnen gerne per E-Mail unter info@piraten-dos.de oder per Post (Piratenpartei Deutschland Landesverband Brandenburg, August-Bebel-Strasse 68 14482 Potsdam) zur Verfügung. [1] http://musik.klarmachen-zum-aendern.de/ [2] http://data.musikpiraten-ev.de/public/kinder-wollen-singen.pdf [3] http://wiki.piratenbrandenburg.de/Aktionen/Liederbuch

Presseecho

PM 2 vom 07.07.2011

Verteilung des Gemeinfreien Liederbuches im Landkreis Oder-Spree macht Große Fortschritte 


Auch im Landkreis Oder-Spree geht es Flott mit dem verteilen der Gemeinfreien Liederbücher voran. In Eisenhüttenstadt und Umgebung haben alle Kita´s Ihr Buch erhalten sowie die in Fürstenwalde, Erkner, Woltersdorf und Schöneiche bei Berlin. Sowie alle Kita´s in Frankfurt (Oder) dürfen sich über ein Liederbuch Freuen denn dort ist mithilfe Mehrerer Freiwilliger Helfer die Verteilung in allen 40 Einrichtungen schnell abgeschlossen worden. Im Landkreis Oder-Spree haben dreiviertel aller Kita´s ihr Buch erhalten der Rest Sollte im August folgen, da die Bücher ehrenamtlich in der Freizeit der vielen Freiwilligen Helfer verteilt wird kann die Verteilung im Landkreis Oder-Spree sich noch bis Ende August hinziehen. Des weiteren ist die Hilfe der Verteiler im Landkreis Oder-Spree auch in den Landkreisen MOL und SPN gefragt. 

Pressemitteilung zur Aktion Liederbuch: http://wiki.piratenbrandenburg.de/Dahme-Oder-Spree/Presse/Aktion_LB


 http://musik.klarmachen-zum-aendern.de/   http://data.musikpiraten-ev.de/public/kinder-wollen-singen.pdf   http://wiki.piratenbrandenburg.de/Aktionen/Liederbuch 

Presseecho

PM 3 xx.xx.xxxx

  • Mitteilung über abschluss der Verteilung