Unterstütze uns! Spende jetzt!

Dahme-Oder-Spree/Treffen/2011-11-12

Aus PiratenWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Regionalverband DOS
Vorstand | Hauptversammlungen | Antrag | Beschlüsse | Geschäftsstelle | Mandatsträger | Regionalbeauftragte | Kommunales & Stammtische | Wahlen | Aktionen | Treffen & Protokolle | Marina DOS | Mitglieder | Dokumente | Presse | Galerie | Piratenletter


Fest der Vielfalt

Allgemeines

  • Termin: Samstag 12.11.2011
  • Ort: Halbe an der A13 Ausfahrt Teupitz
  • Ansprechpartner: Bastian - E-Mail

Piraten vor Ort:

Aktion

Der Regionalverband Dahme-Oder-Spree der Piratenpartei Brandenburg unterstützt die Anliegen des "Aktionsbündnisses gegen Heldengedenken und Naziaufmärsche in Halbe" [1] und beteiligt sich aktiv am "Fest der Vielfalt" mit einem Info-Stand.

  • Piraten auf dem Fest der Vielfalt – ein Kommentar
Es war kalt auf dem Fest der Vielfalt am 12. November 2011 in Halbe. Gefühlt waren mehr Polizisten und Ordner als Besucher unterwegs. Die Resonanz war aber trotzdem gut – man kann sogar behaupten, dass die Piratenpartei teilweise erwartet wurde. Wir haben den Besucherzahlen entsprechend viele Gespräche geführt und fast immer Zustimmung erhalten. Zwischendurch kam auch noch eine Vertreterin der Partei “Die Linke” an unserem Stand vorbei und stellte sich vor. Im Gespräch wurden unter anderem überparteiliche Aktionen thematisiert. Der Abbau erfolgte aufgrund fehlender Besucher und der langsam verschwindenden Sonne gegen 16:00 Uhr. Ein Dank geht auch an alle Piraten aus dem Landesverband Brandenburg, die uns tatkräftig bei dieser Aktion unterstützt haben.
Letztendlich bleibt nur noch zu sagen: Ziel erreicht – Wir hatten eine positive Resonanz und Halbe hat sich wieder einmal erfolgreich gegen den Aufmarsch der Rechtsextremen gewehrt.

Ablaufplan

  • Aufbau ab ca. 09.30 Uhr
  • Abbau gegen 16:00 Uhr