Unterstütze uns! Spende jetzt!

Kreisverband OHV/Treffen/2012-03-08

Aus PiratenWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Kreisverband OHV | Vorstand | Mandatsträger | Treffen & Protokolle | Satzung | Umlaufbeschlüsse | Finanzen und Inventar | Presse | Dokumente | Archiv

Technik

Piratenpad (derzeit instabil, deshalb "offline-Protokoll"): http://ohv.piratenpad.de/35

vorläufige Tagesordnung

  1. Begrüßung
  2. Vorstellungsrunde
  3. Festlegung der Versammlungsämter
    1. Versammlungsleiter
    2. Protokollant / Helfer
  4. Nachbereitung Infoveranstaltung in Glienicke am 3.3
  5. Aktion maerker, bisherige Rückmeldungen
  6. Wörterbücher ( Status / Wann Übergabe)
  7. Planung zur Aktion Frühling der Freiheit (Oranienburg? Hohen Neuendorf? Glienicke? Sonstiges?)
  8. Marina Kassel am 17. und 18.03.2012
  9. Kommunalpolitik und aktuelles Tagesgeschehen
  10. angesprochene Themen vom (vor)letzten Stammtisch# Sonstiges / Verschiedenes / Diverses
  11. Nächstes Treffen
  12. Schließung

Teilnehmer

  1. Konstantin
  2. Bernd
  3. Thomas (OHV)

und 5 weitere Piraten sowie 2 Gäste

  1. Weitere bitte Ein-/Nachtragen

Protokoll

Begrüßung / Eröffnung

Das Arbeitstreffen beginnt mit einer kurzen Vorstellungsrunde.

Konstantin eröffnet den Stammtisch um 20:25 und begrüßt alle Anwesenden, inklusive zwei Gästen.

Festlegung der Versammlungsämter

Versammlungsleiter

Tobias meldet sich freiwillig Tobias wird zum Versammlungsleiter

Protokollant / Helfer

Konstantin protokolliert (aus technischen Gründen vorerst offline).

TOP 1: Nachbereitung Infoveranstaltung in Glienicke am 3.3

  • Konstantin hält eine kurze Präsentation zur Nachbereitung der Infoveranstaltung
  • Thomas fehlte vor allem die Projektstruktur (Rollenverteilung!)
  • Insgesamt war Veranstaltung aber gelungen
  • Erstellung von "Infomappe" aus Erfahrungen mit der Veranstaltung?
  • nochmalige intensive Beschäftigung mit der Veranstaltung / Nachbereitung
  • interessant war, dass Veranstaltung auch "neue" Piraten angesprochen hat
  • das müsste man intensivieren und diese konkreter ansprechen
  • Verbesserungsvorschlag: Raucherpulkbildung vor der Tür - wirkt abschreckend, da Zugang blockiert
  • nochmaliges Zusammensetzen der Veranstalter, um Vorbereitung/Nachbereitung/Ablauf zu analysieren
  • weitere solche Veranstaltungen geplant?
  • bisher noch nicht, aber Erfahrungen auch für andere Gliederungen wichtig
  • Erstellung eines Leitfadens aus Erfahrungen mit Infoveranstaltung
  • Newsletter wird gelobt
  • noch stärkere kooperative Herangehensweise bei der Erstellung
  • Terminvorschlag für Feedbackrunde dann über Mailingliste
  • Preisinfo einholen: Kosten Metaplanwand/Moderatorenkoffer?

TOP 2: Aktion maerker, bisherige Rückmeldungen

  • letzte Woche war Agenda 21-Sitzung in Kremmen, Tobias hat da Aktion maerker angesprochen
  • bei allen Teilnehmern war Aktion völlig unbekannt
  • Stadtverordneter Reiner Tietz (Linke) hat Infomaterial zu maerker bekommen,

will Thema bei Bürgermeister ansprechen

  • für neue Rückläufer wird auf David verwiesen, der heute nicht da sein kann
  • Vertagung auf nächstes mal

TOP 3: Wörterbücher ( Status / Wann Übergabe)

  • läuft über Bernd Weber, Vertagung da heute leider nicht anwesend
  • Bernd wird leider den KV verlassen, da er nach Berlin zieht
  • wird aber noch kommunalpolitische Schulung durchführen

TOP 4: Planung zur Aktion Frühling der Freiheit (Oranienburg? Hohen Neuendorf? Glienicke? Sonstiges?)

  • Konstantin fasst kurz Frühling der Freiheit zusammen
  • Frage: Wieder in Oranienburg, oder woanders? Oranienburg relativ "gesättigt",

da viele Bürger schon bei früheren Infoständen angesprochen wurden

  • Bernd schlägt Hennigsdorf vor, Standgenehmigung kostet dort nichts
  • Problem wäre 14tägige Frist, aber man kann es versuchen
  • Option wäre noch Velten
  • Freiwillige wären für Infostände nötig, diese müssen auch Hintergrundwissen zu den

Themen haben

  • in Hennigsdorf würde sich Postplatz oder Havelplatz anbieten
  • Termin ist 17.3.
  • wir sollten uns heute einigen, da LV auch Aussage von Kreisverbänden haben möchte
  • Meinungsbild: wer ist für Hennigsdorf
  • Meinungsbild ist einstimmig für Hennigsdorf
  • Bernd beantragt Standgenehmigung für Hennigsdorf
  • falls die nicht erteilt wird, müssten wir einen Plan B über die Mailingliste o.Ä.

organisieren

TOP 5: Marina Kassel am 17. und 18.03.2012

TOP 6: Kommunalpolitik und aktuelles Tagesgeschehen

  • Thema großer Zapfenstreich für Wullf wohl zur Genüge diskutiert
  • 29.3. nächste SVV in Kremmen
  • Aktion "not in my name"
  • Wohl noch nicht über ein recht abstraktes Stadium hinausgelaufen
  • Raimond wurde wohl aufgefordert, ein konkreteres Konzept bzw. einen Antrag vorzulegen

TOP 7: angesprochene Themen vom (vor)letzten Stammtisch Sonstiges / Verschiedenes / Diverses

  • Termin Stammtisch Nr. 2?
  • soll beim Turnus 2. und 4. Donnerstag geblieben werden oder auf den 1. und 3. zurückgefallen werden?
  • interessanter als Turnus wäre die Rotation - lieber öfter die Lokalität wechseln und gucken, wie da der Zuspruch ist
  • Meinungsbild: Rotation für 2. Treffen im Monat oder fester (anderer) Ort für bestimmte Zeit?
  • Nicht zielführend, weil dann irgendjemand immer einen weiteren Weg hat?
  • aber sonst erreicht man schlecht Piraten in entlegeneren Orten
  • man muss ja nicht immer wieder hin, aber einmal Präsenz zeigen um Piraten auf Internet-Beteiligungsmöglichkeiten hinzuweisen, wäre günstig
  • Meinungsbild ist stark für Rotationsprinzip
  • Markus Hoffmann soll angesprochen werden, ob das nächste Arbeitstreffen in seiner Region (Fürstenberg) stattfinden soll
  • Bernd fragt bei Markus nach
  • kurze Pause zur Nahrungsaufnahme
  • Pause um 21:55 Uhr beendet
  • Bernd weist auf kommendes Thema des Monats "Innere Sicherheit" im Mumble hin
  • Themen aus letzter Diskussion sind z.B. schlechte Abdeckung für Polizeifunk, personelle Engpässe bei Polizei, Förderung von Polizeinachwuchs etc.; eine These war eine Diskrepanz zwischen der Ausbildung der Polizisten aus dem Ostteil vs. dem Westteil des Landes, diese trägt Bernd so nicht mit
  • am 16.3.2012 ist die nächste Mumble-Sitzung zum Thema
  • Diskussion über Sinn oder Unsinn von Radarkontrollen der Polizei entbrennt
  • kurzer Hinweis von Jürgen auf Suchmaschine "ixquick.de", die laut Selbstdarstellung keine IPs speichert

Nächstes Treffen

Schließung

Stammtisch um 22.13 Uhr beendet