Unterstütze uns! Spende jetzt!

Kreisverband OHV/Vorstandssitzung/2014-04-09

Aus PiratenWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Kreisverband OHV | Vorstand | Mandatsträger | Treffen & Protokolle | Satzung | Umlaufbeschlüsse | Finanzen und Inventar | Presse | Dokumente | Archiv

Teilnehmer:

Die Mumblesitzung wurde durch Thomas um 20 Uhr eröffnet.

Top I

Wahl Versammlungsleiter: Markus

Top II

Zulassen von Gästen

Top III Protokollführung

alle, David verantwortlich

Top IV

Tagesordnung

1. Wahlplakate

  • Thomas hat mit Geka was erarbeitet (Posterentwurf)
  • Problem: keine Trägerplatten vorhanden, nur ca. 100 Hohlkammerplakate (lagern bei David)
  • Benötigt:
  • Markus: 100 Plakate/80 Träger A1
  • Thomas 100
  • Axel: 100
  • Frank 75 Plakate/75 Träger A1
  • Tobias: Nach Angaben von Thomas keine Plakate nötig
  • Kosten
  • Finanzen:
  • Stand: 738 Euro
  • Wahlkampfmittel sollten 900 € kommen, sind noch nicht da.
  • Unterschiedliche Vorstellungen was Postergestaltung und Flyer betrifft. Jeder macht es auf seine Art.

2. Broschüre Wahlprogramm

  • 500 Stück
  • Thema OpenAntrag: steht im Broschüren-Entwurf von Thomas, Markus möchte für Großwoltersdorf nicht garantieren, dass er als Kandidat das später umsetzten kann
  • bisheriger Text:
Wir  sind  die  Partei,  die  Ihnen  als  Politikbetroffenen  die  Möglichkeit  gibt,  sich  selber 
einzumischen. Über unser Internetportal http://openantrag.de/ können Sie sich direkt an uns 
wenden,  wenn  wir  im  Kreistag,  in  den  Stadtverordnetenversammlungen,  Gemeinde-
vertretungen oder Ortsbeiräten als BürgerInnenvertreter Ihre Interessen vertreten. 
  • Vorschlag Markus:
Wir  sind  die  Partei,  die  Ihnen  als  Politikbetroffenen  die  Möglichkeit  gibt,  sich  selber 
einzumischen.  Wir werden als Piratenfraktion das Internetportal http://openantrag.de/ nutzen um Ihre Interessen zu vertreten. 
  • Konsens: Vorschlag wird so angenommen.
  • Rückseite: Rote Karte für etablierte Parteien
  • Alternativvorschläge:
  • Für frischen Wind in die Oberhaveler Kommnalparlament
  • Druckkosten Wahlprogramme
  • 500: 181 Euro 22. April fertig, Express 208 Euro
  • 1000: 207 Euro

3. Trägerplatten

  • rund 100 Hohlkammerplakate bei David (Latexkleber nötig zum Überkleben)
  • 19 HKP in der LGS
  • 30 Trägerplatten bei Cornelia Bürger
  • 300 HKL im House of Clouds (Christiane)
  • http://www.mcposter.com/56-0-DIN-A1.html
  • 2,07 pro Platte plus Versand oder Abholung in Berlin-Spandau
  • Anfragen von Anke nach Meckpom und Berlin, ob Trägerplatten verfügbar sind.
  • Ggf. über Christiane 300 Stück aus Berlin
  • Axel fragt nach, wo wie viele Trägerplatten verfügbar sind.

4. Beantragung Plakatierung

5. Sonstiges

  • Thomas hat 1 Schirm, kleine Fahne, 2 Bistrotische
  • Beschlussvorschlag:
  • Aus der Kreiskasse wird das Wahlprogramm, 1000 Stück mit maximal 250 Euro bezahlt.

Wenn 2 Sonnenschirme nötig sind (80 Euro) wird das ebenso aus der Kreiskasse bezahlt.

  • Thomas dafür, Markus dafür, Axel dafür, David dafür
  • Wenn für Trägerplatten Geld vom Kreisverband benötigt wird ist ein weiterer Beschluss nötig. Zunächst soll recherchiert werden, wo wie viele Trägerplatten verfügbar sind.
  • Europawahlprogramm:

Nächste Termine

  • 14. April MO., 17:00 UHR
  • Gemeindezentrum der ev.-methodist. Kirche · Julius-Leber-Str. 26 · Oranienburg
  • 16. April Mumble-Vorstandssitzung Uhrzeit?
  • 15. Mai Wahlmesse im Bürgerzentrum Oranienburg

Schluss der Sitzung 22:10 Uhr