Unterstütze uns! Spende jetzt!

SAPO/PP/0009

Aus PiratenWiki
< SAPO‎ | PP
Wechseln zu: Navigation, Suche

Ständiges Antragsportal | Tagesordnung | Satzung | Grundsatzprogramm | Wahlprogramm | Positionspapiere | Sonstige Anträge

Antragsübersicht

Antragsnummer PP 0009
Einreichungsdatum 15 März 2020 09:43:17 (UTC)
Antragssteller

Bastian

Antragstyp Positionspapier
Zusammenfassung des Antrags Suche nach sogenannten „Endlagerstätten“ sinnfrei.
Letzte Änderung 28.03.2020
Status des Antrags

Pictogram voting too late.svg nach Fristablauf gestellt

Abstimmung

Pictogram voting keep-light-green.svg Angenommen

Antragstitel

Suche nach sogenannten „Endlagerstätten“ sinnfrei.

Antragstext

Der Landesparteitag (Onlineparteitag) möge beschließen:

Die Suche nach sogenannten „Endlagerstätten“ (zum Beispiel in Ostprignitz-Ruppin) ist sinnfrei. Eine sichere Einlagerung von hochradioaktiven Abfällen auf viele tausend Jahre ist unmöglich. Daher ist allenfalls die Suche nach geeigneten, kontrollierten Zwischenlagern sinnvoll, die auch auf lange Zeit einen Zugang ermöglichen. Die Produktion weiteren atomaren Mülls muss umgehend eingestellt werden.

Antragsbegründung

In der Veranstaltung: „Sonnabend der Politischen Arbeit“ am 08.02.2020 wurde das Thema aus unterschiedlichen Perspektiven ausführlich diskutiert. Hier die Zusammenfassung:

Klares Statement: Keine Endlagerstätten! Es kann nur eine kontrollierte Zwischenlagerung geben.
Die Produktion weiteren atomaren Mülls muss umgehend eingestellt werden.

  • Fazit: Es wird Antrag zum nächsten LPT/OPT geben.
https://www.bundesregierung.de/breg-de/aktuelles/endlagergesetz-in-kraft-getreten-394898
https://www.maz-online.de/Lokales/Ostprignitz-Ruppin/Wittstock-Dosse/Kommt-ein-Endlager-fuer-Atommuell-nach-Brandenburg-in-die-Kyritz-Ruppiner-Heide
https://wiki.piratenpartei.de/Bundestagswahl_2017/Wahlprogramm#Atomm.C3.BCll

Link




Wenn du deine Meinung sagen willst, klicke auf den folgenden Button.



Falls neue Diskussionen nicht automatisch sichtbar werden: Zwischenspeicher dieser Seite löschen…