Unterstütze uns! Spende jetzt!

Kreisverband OHV/Vorstandssitzung/2014-02-05

Aus PiratenWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Kreisverband OHV | Vorstand | Mandatsträger | Treffen & Protokolle | Satzung | Umlaufbeschlüsse | Finanzen | Presse | Dokumente | Archiv

Arbeitstreffen des Vorstandes am 5.2.2014

Teilnehmer

AxelHeidkamp

Thomas Bennühr

Holger Vorbeck

Markus Hoffmann

Christiane Schinkel

David Salz


Die Versammlung wurde durch Thomas um 19:45 eröffnet.

  • Top I
Wahl Versammlungsleiter
Vorschlag Axel
Einstimmig angenommen
  • Top II
zulassen von Gästen
einstimmig ja
  • Top III
öffentliche Aufzeichnung
mangels Technik nicht möglich
  • Top III
Tagesordnung
1. Öffentlichkeitsarbeit Internetseite und Blog
2. Regionalbeauftragte
3. WP - Parteitag
4. Mail-an Mitglieder
5. Wahlwerbestrategie
6. Verschiedenes
Einstimmig angenommen

Zu 1. Öffentlichkeitsarbeit Internetseite und Blog

Jeder kann Beiträge schreiben und es muss einer/ne aus dem Vorstand oder Christiane als Redakteurin gegengezeichnen.

Die Gegenzeichnung ist anzuzeigen. Danach können sie veröffentlicht werden.

Beispiel :

oben - Autor unten - zweites Paar Augen


Thomas stellt den Antrag, Christiane mit den Redakteursrechten auszustatten


Der Antrag wird einstimmig mit 5 Stimmen angenommen


Zu 2. Regionalbeauftragte

Norden Wahlkreis I

Fürstenberg, Gransee, Großwoltersdorf, Liebenwalde, Löwenberger Land, Zehdenick Vorschlag Markus Hoffmann Ergebnis: 5 Ja

Wahl angenommen


Kremmen-Sommerfeld - Velten

Vorschlag: Tobias Unbekannt

Nicht anwesend, Axel fragt nach Bereitschaft

Wahlkreis II

Velten - Henningsdorf

Vorschlag Ralf Haberer

Nicht anwesend, Axel fragt nach Bereitschaft


Wahlkreis III

Oranienburg - Leegebruch

Vorschlag Holger Vorbeck

Eregebnis: 4 Ja bei eigener Enthaltung

Wahl angenommen


Wahlkreis IV

Birkenwerder, Glienicke, Hohen Neuendorf, Mühlenbecker Land

Vorschlag Thomas Bennühr

Ergebnis: 4 Ja bei eigener Enthaltung

Wahl angenommen


Abstimmung erfolgt nur über die Anwesenden:


Axel befragt die abwesenden Vorgeschlagenen, ob sie die Aufgabe übernehmen.

Darüber soll bei der nächsten KV Sitzung abgestimmt werden.


Holger eröffnet die Diskussion um die Aufgaben des Regionalbeauftragten

Hier folgt der Beschluss vom Kreisparteitag im November 2013 in Kremme:

"Es werden mehrere Regionalbeauftragte eingeführt. Über Anzahl und örtliche Zuständigkeiten beschließt der Kreisvorstand."

Regionalbeauftragte werden auf Zeit ernannt. Die Ernennung erfolgt jeweils durch den neu gewählten Vorstand.

Aufgaben:

Regionalbeauftragte sind Mitglied im Kreisverband Oberhavel der Piratenpartei Brandenburg. Sie sind für die Parteimitglieder der Region und für die regionalen Medien Ansprechpartner . Sie kümmern sich um Fragen mit kommunaler Bedeutung.


Zu 3. Programmparteitag


Ort Vorschlag Bürgerzentrum Oranienburg, David kümmert sich um den Raum

Zeit: 22 bzw. 29. 3. ca.13:oo bis 20:oo Uhr

Versorgung jeder selber

Technik:

David: Beamer -Leinwand

Markus: Mikro

Axel: Kabeltrommel-3-4 Fachstecker


Fristen für WP- Anträge :

Vier Woche vor dem WP-Parteitag

Thomas stellt die Anträge vom letzten KPT als neue Anträge ins Wiki/schickt an den Vorstand


Fristen für Einladung :

Drei Wochen vor dem WP-Parteitag


Verantwortlich für Einladung :

Markuss macht den Entwurf


Plan B: Bürgerhaus Glienicke (Thomas)


4. Mail-an Mitglieder


Mail / Brief mit der Einladung zusätzlich mit dem Hinweis zu offenen Beiträgen versehen.

Mail`s die an alle Mitglieder gehen, sollen im Vorstand besprochen werden.

5. Wahlstrategie

vertagt auf den 12.02.2014

6. Verschiedenes

Holger spricht die abgesagte Schulung vom Dienstag an.

Holger empfielt einen neuen Termin. Ort wieder bei Ihm.


Nächste Termine Mittwoch 12.02.2014 Mumbelsitzung

20:00 Uhr Kandidaten Wahlwerbestrategie und Wahlprogramm


05. März Kreistagssitzung 16:00 Uhr in Oranienburg. Markus schlägt vor , dass die Kandidaten

diese Versammlung besuchen ca. bis 20:00 Uhr

Anschließend Auswertung im L`oasi Oranienburg.

Versammlungsende 22:25 Uhr