Unterstütze uns! Spende jetzt!

Südbrandenburg/Beschluss/2013-006

Aus PiratenWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Südbrandenburg | Vorstand | Treffen und Protokolle | Dokumente | Anträge | Finanzen | Mitglieder | Presse | Dashboard | Wahlen | Blog |


Zurück zur Übersicht der Beschlüsse


Thema: Wahlkampfzentrale
Name: Umlaufbeschluß
Datum: 26.06.2013
Status: angenommen

Anmietung eines zentralen Ladenlokals zur Wahlkampfzwecken

Der Vorstand möge beschließen ein Ladenlokal zwecks Unterstützung der Wahlkampfkoordination für die Dauer von drei Monaten (Juli-September 2013) anzumieten. Die Gesamtkosten (Miete und verbundene Ausgaben) sollen 1000 Euro nicht überschreiten.

Begründung

Durch die Anmietung eines Ladenlokales in exponierter Lage ergeben sich mehrere Vorteile. So existiert für den Zeitraum der Plakatverteilung ein Lager für die vermutlich 1000 Plakate die in Cottbus und Umgebung zu verteilen sind. Weiterhin bietet eine exponierte Lage an einer Kreuzung zweier Hauptverkehrströme zusätzliche Werbeeffekte bei Schaufensterplakatierung die selbstständig kaum bezahlbar wären. Ebenfalls kann das Lokal während der Wochen vor dem Wahlkampf als allgemeine Anlaufstelle und auch für Infoveranstaltungen und Interviews, etc. verwendet werden.

Sascha wird damit beauftragt für das anvisierte Objekt die Verhandlungen mit dem Vermieter zu führen.

Anmerkung

Zeitraum für Beschlussfassung: 26.06.2013 - 29.06.2013

Abstimmung

Abstimmung: Südbrandenburg/Beschluss/2013-006
Dafür: Cornell, Lutz, Thomas, Kerstin, Sascha
Dagegen:
Enthaltung:
nicht abgestimmt:
Ergebnis: angenommen / abgelehnt / vertagt
Bemerkung: keine