Unterstütze uns! Spende jetzt!

Taskforce Wahlkampf/Koordinierungstreffen/2017/2017-06-22

Aus PiratenWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Landesverband | Geschäftsstelle | Vorstand | Parteitage | Schiedsgericht | Datenschutzbeauftragter | Gliederungen | Mitglieder | Finanzen | Wahlen | Aktionen | Marina Brandenburg


TITEL

Treffen TF Wahlkampf

Ort & Datum

Ansprechpartner / Koordinatoren

Mitglieder lt. Wiki

Protokoll

Teilnehmer

  • Insgesamt 11 Teilnehmer

TOP 1 Begrüßung

  • Beginn: 20:10 Uhr
  • Versammlungsleiter: Thomas1G
  • Ergebnisprotokoll: alle
  • Zulassung von Audioaufnahmen: ja
GO der AG TF Wahlkampf: https://wiki.piratenbrandenburg.de/AG_Taskforce_Wahlkampf/GO
  • Bestätigung des letzten Protokolls:

- https://wiki.piratenbrandenburg.de/Taskforce_Wahlkampf/Koordinierungstreffen/2017/2017-06-07

Gruppensitzungen am 09.06.2017 und 12.06.2017

TOP 2 Formelles

2.1 Mitgliederliste

  • Koordinator (3B4ART) ist als Koordinator zurückgetreten.
  • Neuaufnahme von Mitgliedern in die AG TF Wahlkampf
heute nicht


Diskussion zur Nachwahl von einem Koordinator (Formalie einhalten mit Ladungsfrist und TOP).
https://wiki.piratenbrandenburg.de/Taskforce_Wahlkampf/Koordinierungstreffen/2017/2017-03-15
derzeit erforderlich

2.2. Weitere Informationen

TOP 3 Aktuelles

  • Weiteres Vorgehen
Durch den Rückzug der Landesliste ergibt sich eine völlig andere Situation.
Plakatierung in den Direktwahlkreisen.
Evtl. auf Kampagne des Bundes warten, da ist ist noch nichts entschieden.
CI des Bundes übernehmen?
DK Plakate mit verschiedenen Sprüchen versehen?
1V Bund möchte nur Druck von DK Plakaten über PShop. Rohdaten für Plakate würden nicht rausgegeben.
03.07.2017 muss hier Klarheit herrschen seitens des Bundes, sonst MUSS der LVBB (AG TF Wahlkampf) selber tätig werden.
Großplakate sollen nach wie vor an einigen wichtigen Orten aufgestellt werden.
Überlegung: Wenn es eine eigene Serie gibt, sollten wir anfangen, ein "Narrativ" zu beginnen, das bis hin zur Kommunalwahl 2019 (und LTW) durchgehalten wird.
  • Idee:
Piratenkonzert in BB, mit Anklang der Generierung von Budget, Gedanke ist mit BuVo geteilt.
fünf "Musiker" wären schon dabei.

Meinungsbild: Grundsätzlich ja

Dafür: Bastian, Riccardo, Frank, Guido, Myriam, Kai, Dagegen: - Ich habe da keine Meinung: -

"Zwangsverhaftet" für Orga: ThomasG, Riccardo (Hutträger), Bastian, Myriam, wer noch?
  • Aktuelle Anfrage aus dem Bund (Status 22.06. 17:44h):
Wollen wir bei der Bundeskampagne vollständig auf gedruckte Motiv-Plakate verzichten und den Wahlkampf digital durchführen?

Meinungsbild: Dafür: - Dagegen: einmütig

  • Budget:

Zur Überarbeitung: https://framacalc.org/BTW-Bugdet-BB2017-GAHIo5ju5s

getätigte Ausgaben/ vorgemerkte Buchungen

Briefaktion 1.500,00 € Einkaufswagenchips geplante Kosten 2.500,00 € Reisekosten und Verpflegungspauschale geplant 1.500,00 € Bund Beteiligung (5.000 € max) 5.000,00 € Folie für Vito 704,40 € Telefonkosten SIP-Gate 10 Anschlüsse 200,00 €

Summe bisher: ca. 11.500 € (gerundet)

TOP 4 Statusabfrage

  • Statusabfrage und Wissensaustausch
Einkaufswagenchips:
  • Textvorschlag für Rundschreiben:
Aktion - Entert die Einkaufswagen
Liebe Piraten, der Landesverband hat eine große Menge Einkaufswagenchips (100.000 Stück) sehr günstig besorgt (<2,5 ct/Stk.).
Einen Teil davon werden wir noch an andere Landesverbände abgeben. Für den Landesverband haben wir auf jeden Fall 30.000 Stück zur Verfügung.
Was wir damit tun wollen, ist diese an ganz vielen Stellen aktiv beim Einkaufen zu vergessen. Also im Wagen stecken lassen und möglichst noch in etlichen weiteren Einkaufswagen gleich mit. Am Infostand kann man die natürlich auch prima gebrauchen.
Wer mitmachen möchte, meldet sich bitte umgehend (g.koerber@piratenbrandenburg.de). Die Chips sind in Tüten zu 250 Stück abgepackt. Einige Gliederungen haben bereits Chips vorrätig und in der LGS sind demnächst auch welche.
Abrechnung für Dritte erfolgt über den Landesschatzmeister.

Wahlwerbung/-kampagne bundesweit

AV für Direktkandidaten:

  • 6 DK aufgestellt
  • WK57: Stefan Schulz-Günther
  • WK58: Thomas Ney
  • WK60: Mathias Täge
  • WK61: Andreas Schramm
  • WK62: Guido Körber
  • WK63: Kai Hamacher
  • WK56: HVL/Nauen ist noch offen
  • WK59:
  • WK64 + WK65: Kommt am 25.06.2017 in Cottbus

Zentraler Wahlkampfkalender BB

  • Wahlkampfkalender Brandenburg
Zum anschauen: https://calendar.google.com/calendar/embed?src=1bnj66k69mqnu9dsod61a8k3lk%40group.calendar.google.com&ctz=Europe/Berlin
Zum Abonnieren: https://calendar.google.com/calendar/ical/1bnj66k69mqnu9dsod61a8k3lk%40group.calendar.google.com/public/basic.ics
Wird bundesweit beworben.
Wer Zugang will, bekommt Zugang. Bei Support@AG-Technik.de melden.

Wahlkampfauftakt:

  • Termin:
  • Örtlichkeit:
  • Orga: Ronny, Thomas1G, Bastian
entfällt
  • Ersatz stellt unser Piratenkonzert da.
Pressegespräch?
Wird gemacht, man muss dran bleiben, gerade wegen der Probleme in der letzten Zeit.

Presseteam

SIP-Anlage:

  • Status: geschaltet im Testmodus
Das macht nur Sinn, wenn der Verteilmodus geklärt ist. Also wer installiert sich die jeweilige SIP-App?
: On hold. Wird weiterverfolgt.

TOP 5 Anträge

TOP 5.1

  • Drohne
Hiermit stelle ich denn Antrag aus dem Budget für den Wahlkampf eine Drohne zu finanzieren. Die Drohne soll 1.598,00 € kosten und dem Landesverband nach dem Wahlkampf für Pressearbeit und zu Dokumentationszwecken zur Verfügung stehen. Im Wahlkampf möchten wir in Kombination mit der bestehenden Technik die Medien in Form von Videos bespielen.
Eine allgemeine Aufstiegserlaubnis für Brandenburg liegt vor und kann nach Einweisung auf weitere Nutzer bei der Gemeinsamen Oberen Luftfahrtbehörde Berlin Brandenburg auf Antrag erweitert werden. Eine Versicherung für unmanned Aircraft systeme liegt vor, da Sie Bedingung für eine gewerbliche Aufstiegserlaubnis ist. In der Versicherung ist der Neuwert bei Totalverlust mit Versichert. Die Aufstiegserlaubnis wurde erteilt auf Basis der Antragsstellung als freier Journalist. (Riccardo)
Angebot Bastian, ich verleihe meine Profi-Drohne, gegen alle Auflagen die erforderlich ist. Voraussetzung ist: Verlust oder Beschädigung ist abgesichert. (Dauerleihgabe, unter der Bedingung sie selber auch mal zu nutzen)
Nachfrage: welche Drohne ist das?
https://www.amazon.de/dp/B01D58E4PU/ref=pe_386171_51767411_TE_dp_1
  • Meinungsbild:
Leihen: Frank.Thomas, K.P.
Kaufen: Stefan,Riccardo,Kai,
Ich weiß nicht so recht - aka Enthaltung: Bastian
Das Leihangebot ist zurückgezogen.
  • Abstimmung:
Ja:kai, myriam Stefan,Riccardo
Nein: Bastian,
Enthaltung: Frank,K.P., Thomas
  • Ergebnis: Antrag angenommen.
Umsetzungsverantwortlicher: Riccardo

TOP 5.2

  • Budget

Weiterhin stelle ich (Riccardo) den Antrag, das Budget für die Direktkandidaten auf 700€ zu begrenzen und das restliche Budget einzufrieren. Beschlossen wurde auf einer vergangen Sitzung, 250€ pro Kandidaten.

Erwähnung der Entscheidung, dass wir auf Parteienfinanzierung durch Rückzug der Landesliste verzichtet haben. Es wird finanzielle Einschränkungen geben, die massiv auf die Kasse Einfluss haben. Aussage: wir müssen Haushalten. Wir wollen ja auch Dinge wie die LGS am Laufen halten.
Hinweis, das 2.000 EUR per Direktkandidat sinnvoll sind: https://wiki.piratenbrandenburg.de/Vorstand/Antrag/A2017-012

TOP 5.3

Budgetbeschluss:

https://framacalc.org/BTW-Bugdet-BB2017-GAHIo5ju5s

  • Antrag: Bis zur nächsten Sitzung der TFW am 03.07.2017 werden wir das Thema in einer offenen Sitzung über unsere Ziele beraten und aufgrund dessen über das weitere Vorgehen der AG TF Wahlkampf hinsichtlich des Budgets am 03.07.2017 beschlossen.
  • Abstimmung:
Ja:kai, Frank, stefan,Riccardo, Bastian, Myriam
Nein: Thomas
Enthaltung:
  • Terminfindung: Vorschlag 28.06.2017 um 20.00h

Realtreffen

Strategie, Zeitplanung in einem Realtreffen realiseren.
Datum 15./16.07.2017
  • Redmine ist eingerichtet. Wer benötigt noch einen Zugang?
Bei Bastian melden

TOP 6 Sonstiges

TOP 7 Schließung der Sitzung und nächster Termin

  • Ende:22.54 Uhr
  • Nächste Sitzung: Dienstag, 04.07.2017, 21:00 Uhr