Unterstütze uns! Spende jetzt!

Nordbrandenburg/Vorstand/Vorstandssitzung/2018-10-11

Aus PiratenWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Piraten NBB Logo.png

RV Nordbrandenburg
Vorstand | Hauptversammlung | Mandatsträger | Kommunalwahl 2019 | Mitglieder | Treffen und Protokolle | Anträge | Beschlüsse | Finanzen und Inventar | Presse | Dokumente | Archiv

Protokoll der Vorstandssitzung vom 11.10.2018

Allgemeines

Anwesend:

Entschuldigt:

  • keiner

Fehlend:

Gäste:

Ort: Mumble-Raum des RV Nord

Beginn: 20:18
Ende: 22:32

Versammlungsleiter: Thomas Ney
Protokollant: alle

TOP 1: Begrüßung, Formalia

  • Der Vorsitzende eröffnet die Sitzung um 20:18 Uhr.
  • Einladung erfolgte fristgerecht per Email am 03.10.2018. Eine ordnungsgemäße Einladung wird somit festgestellt.
  • 6 von 7 Vorstandsmitgliedern sind anwesend. Damit ist eine Beschlussfähigkeit gegeben.
  • Zur TO liegen keine Änderungsanträge vor. Die TO wird mit 5 von 5 Stimmen angenommen.
  • Das Protokoll der letzten Sitzung wurde genehmigt.

TOP 2: Tätigkeitsberichte

Tätigkeitsbericht 1. Vorsitzender

  • Pressearbeit für die Bundespartei und den Regionalverband (2 Artikel)
  • Betreuung Social Media
  • Gespräche mit anderen Parteien zur Kommunal- und Landtagswahl
  • Besuch des 10. Geburtstages des Landesverbandes und des Rheinsberger Hofgeflüsters
  • Gespräche mit Bündnis 90/Die Grünen bezüglich Zusammenarbeit in der Fraktion
  • Arbeit im Rahmen der AG Datenschutz
  • Wikipflege
  • Mitgliederbetreuung

Tätigkeitsbericht Stellvertretender Vorsitzender

  • Ausrichtung des "Rheinsberger Hofgeflüsters"

Tätigkeitsbericht Schatzmeister

  • nichts Berichtenswertes, Zahlen siehe unten.

Sachstand Finanzen

  • Kontostand Bankkonto vom 5.190,46 Euro
  • Kassenstand Barkasse vom 23,71 Euro
  • Konto BAR-UM: 4.886,06 Euro
  • Konto PR (beim Landesverband): keine aktuellen Zahlen (ca. 1.100-1.200 Euro)
  • Gesamtmittel von ca. 11.200 Euro
  • Unterlagen für die Bank liegen inzwischen vollständig vor. Fehlende Unterschrift von Kim wird zeitnah nachgeholt. Der Regionalvorstand fordert Frank Behr auf, das Konto von BAR-UM zeitnah aufzulösen und das dort lagernde Geld auf das OHV-Konto zu überweisen. Ebenso wird der LaVo aufgefordert, die Geldmittel des ehemaligen RV Prignitz-Ruppin auf das OHV-Konto zu überweisen.

Sachstand Mitglieder

  • 108 Mitglieder, davon 27 stimmberechtigt (0 schwebend)
  • Neuzugänge: zwei schwebend
  • Abgänge: 1

TOP 3: Festlegung nächste Hauptversammlung

  • Vorschlag: 10./11.11, 24./25.11. und 1./2.12.2018. Als Termin wird der 02.12.2018 bevorzugt.
  • Als Ort stehen zur Auswahl: AWO-Treff Bernau, TURM Erlebniscity Oranienburg, Thomas N. fragt ein weiteres Gasthaus an, notfalls Fraktionsbüro Bernau (sehr klein)
  • Der Vorstand beschließt, den Termin der nächsten Hauptversammlung auf den 02.12.2018 festzulegen. Der Ort wird zeitnah per Umlaufbeschluss festgelegt.
  • Die Mitglieder werden im Mitgliederanschreiben bereits darüber informiert.

TOP 4: Vorbereitung Kommunalwahlen

Sachstand Gemeinsame Listen

  • Intensive Diskussion über den Fortschritt der Gespräche auf Kreis- und Landesebene.
  • Thomas N., Thomas B. und Stefan (sowie Riccardo) befürworten eine gemeinsame Kandidatur.
  • Dirk möchte Gespräche in Rheinsberg auf Kreisebene suchen
  • Auf Landesebene wird eine gemeinsame Liste einstimmig befürwortet.
  • David vertraut auf die Gesprächsführung von Thomas B. und Thomas B.; sieht Chancen.
  • Kim entscheidet sich zeitnah und meldet seine Entscheidung zurück.
  • Eine Fortsetzung der Gespräche wird einstimmig befürwortet.

Programm(konferenzen)

  • Antrag von Thomas wird befürwortet
  • 28.10. in Bernau im Fraktionsbüro Breitscheidstraße in Bernau.

Aufstellungsversammlung(en)

  • Es wird eine HV mit Aufstellungsversammlung bevorzugt
  • Die Kandidaten für die Liste sollen bis Ende des Monats feststehen.

TOP 5: Verbesserung Pressearbeit

  • Ankündigung von Vorstandssitzungen in der Presse (Termin frühzeitiger festlegen, Themen vorgeben)
  • Regelmäßige Presse-Runde: künftig jeden 2. Mittwoch des Monats 20 Uhr. Nächster Termin: 14.11.2018
  • YouTube-Kanal promoten: https://www.youtube.com/channel/UCRX2333Tgu-uHvPjuzumQpA

TOP 6: Sonstiges

  • Abstimmung zu Beschluss 2018-13 (Reisekostenübernahme 2. Kommunalpolitisches Vernetzungstreffen):
    • dafür: Thomas, Stefan, David, Nic, Ulf Dirk
    • dagegen: keiner
    • Enthaltungen: keine
    • Ergebnis: angenommen
  • Abstimmung zu Beschluss 2018-14 (Bestellung Transparente Briefumschläge):
    • Meinungsbild: Die Option 1 (2000 Stück) wird einstimmig befürwortet.
    • dafür:Dirk Ulf ,Stefan, Nic, David, Thomas
    • dagegen: keine
    • Enthaltungen: keine
    • Ergebnis: angenommen
  • 13.10.: Freiheit statt Angst in Berlin
    • Stefan, Thomas und Kim sind da
    • David und Frau evtl.
    • Der RV bringt Fahnen mit.
  • Riccardo stellt eine mögliche Wahlkampfaktion vor. Ein schriftliches Konzept wird zeitnah nachgereicht. Meinungsbild: grundsätzlich positiv, Bereitschaft für Unterstützung ist da.

TOP 7: Schließung der Versammlung/Festlegung der nächsten Sitzung

  • Die Versammlung wird um 22:32 Uhr geschlossen.
  • Der Termin für die nächste Vorstandssitzung wird per E-Mail festgelegt.